Ihr sollt wissen, dass wir noch da sind

Aus dem Amerik. von T. Schnettler
Ihr sollt wissen, dass wir noch da sind
22,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-3 Tage

  • Foer, Esther Safran
  • 2020
  • 288
  • gb
Dieses Buch ist ein kleiner Triumph über den Faschismus. Esther Safran Foer ist die Mutter des... mehr
Produktinformationen "Ihr sollt wissen, dass wir noch da sind"
Dieses Buch ist ein kleiner Triumph über den Faschismus.

Esther Safran Foer ist die Mutter des Bestsellerautors Jonathan Safran Foer, der mit seinem weltweit gefeierten Debüt »Alles ist erleuchtet« den Grundstein legte für dieses mutige Memoir. Sie begibt sich auf die Suche nach der Geschichte ihrer Familie, die in der schrecklichen Dunkelheit des Nationalsozialismus begraben wurde. Ein Buch gegen das Vergessen. Als Esthers Mutter beiläufig offenbart, dass ihr Mann eine frühere Frau und Tochter hatte, die beide im Holocaust ermordet wurden, beschließt Esther herauszufinden, wer sie waren und wie ihr Vater überlebt hat. Nur mit einem Schwarzweißfoto und einer handgezeichneten Karte reist sie zusammen mit ihrem Sohn in die heutige Ukraine, um das Shtetl zu finden, in dem sich ihr Vater während des Krieges versteckt hatte. Diese Reise wird ihr Leben für immer verändern und sie wird es Esther ermöglichen, endlich richtig zu trauern. Sie findet in der Ukraine tatsächlich die Nachfahren der Menschen, die ihren Vater versteckt hatten und erfährt sogar den Namen ihrer Halbschwester. Eine bewegende Geschichte von einer Frau auf der Suche nach ihrer Familie, aber auch von vier Generationen von Überlebenden, Geschichtenerzählern und Gedächtniswächtern, die entschlossen sind, nicht nur die Vergangenheit am Leben zu erhalten, sondern auch die Gegenwart mit Leben zu füllen.
Hintergrund für Liebe Hintergrund für Liebe Wolff, Helen
20,00 € *
Prager Hinterhöfe im Frühling Prager Hinterhöfe im Frühling Jesenská, Milena
32,00 € *
Susan Taubes Susan Taubes Pareigis, Christina
29,90 € *
Vom Frühling und von der Einsamkeit Vom Frühling und von der Einsamkeit Tergit, Gabriele
28,00 € *
Die Scholems Die Scholems Geller, Jay Howard
25,00 € *
Exodus Exodus Shakine, Esther
15,00 € *
Irmina Irmina Yelin, Barbara
39,00 € *
Der große Augenblick Der große Augenblick Lispector, Clarice
9,00 € *
"Versuche dein Leben zu machen" "Versuche dein Leben zu machen" Friedlander, Margot
29,80 € *
Bald sind wir wieder zu Hause Bald sind wir wieder zu Hause Bab Bonde, Jessica
20,00 € *
Aufzeichnungen aus Jerusalem Aufzeichnungen aus Jerusalem Delisle, Guy
29,00 € *
Begegnung mit dem Judentum Begegnung mit dem Judentum Bohlen, Reinhold
15,90 € *
Abraham Abraham Bibel.
2,00 € *
Mensch Gott! Mensch Gott! Biermann, Wolf
22,00 € *
Ferien am Waldsee Ferien am Waldsee Laszlo, Carl
22,00 € *
Corona in Buchenwald Corona in Buchenwald Ivanji, Ivan
24,00 € *
Sonnenfinsternis Sonnenfinsternis Koestler, Arthur
18,00 € *
Jüdische Portraits Jüdische Portraits Koelbl, Herlinde
30,00 € *
Die Unerwünschte Die Unerwünschte Plessen, Elisabeth
12,00 € *
Das Mädchen mit der Leica Das Mädchen mit der Leica Janeczek, Helena
12,00 € *
Die Tochter meines Vaters Die Tochter meines Vaters Seidel, Romy
12,99 € *
Sind Sie das? Sind Sie das? Lewinsky, Charles
24,00 € *
28 Tage lang 28 Tage lang Safier, David
10,00 € *
Isaac Offenbach Isaac Offenbach Twiehaus, Christiane
18,00 € *
Held Hermann Held Hermann Leitl, Leonora
19,95 € *
Wenn ihr hier ankommt... Wenn ihr hier ankommt... Gann, Christoph
14,90 € *
Sprüche der Väter Sprüche der Väter Talmud.
5,20 € *
Zuletzt angesehen