Filter schließen
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1913 – Was ich unbedingt noch erzählen wollte 1913 – Was ich unbedingt noch erzählen wollte Illies, Florian
Sie hätten sich gewünscht, dass das Buch »1913« von Florian Illies noch lange nicht zu Ende ist? Seien Sie beruhigt: Dem Autor ging es genauso. In den sechs Jahren seit dem Erscheinen seines Bestsellers hat er immer weiter nach neuen...
20,00 € *
Ada Ada Berkel, Christian
Nach dem von Publikum und Presse gefeierten Debüt »Der Apfelbaum« – der neue Roman von Christian Berkel In seinem neuen Roman erzählt Christian Berkel die Geschichte von Ada: Mit ihrer jüdischen Mutter aus Nachkriegsdeutschland nach...
24,00 € *
Andorra Andorra Frisch, Max
15,99 € *
Anne-Marie die Schönheit Anne-Marie die Schönheit Reza, Yasmina
Yasmina Rezas neues Theaterstück über die unsichtbaren Abgründe des Lebens »Auf der Bühne war ich manchmal Anne-Marie die Schönheit« – im wirklichen Leben aber ist Anne-Marie nicht nur in Sachen Aussehen zu kurz gekommen. Aus der tristen...
18,00 € *
Das Rote Notizbuch Das Rote Notizbuch Auster, Paul
Paul Auster, 1947 als Nachkomme eingewanderter österreichischer Juden in Newark, New Jersey geboren, studierte Anglistik und vergleichende Literaturwissenschaft an der Columbia University New York (B.A. und M.A.) und fuhr danach als...
12,90 € *
Der Augenzeuge Der Augenzeuge Weiss, Ernst
Ernst Weiß erzählt die fiktionale Lebensgeschichte eines katholischen Arztes. Während des 1. Weltkrieges trifft der ungenannte Ich-Erzähler im Feldlazarett auf den jungen Gefreiten A.H. Eine schicksalsvolle Begegnung. Nachdem der Arzt...
11,80 € *
Der Schmerz Der Schmerz Duras, Marguerite
Paris, Frühling 1945. Eine junge Autorin, die als Marguerite Duras weltberühmt werden wird, wartet auf ihren Mann. Robert L. wurde als Mitglied der Résistance in ein deutsches Konzentrationslager verschleppt. Als er, den sie so...
22,00 € *
Der Vorleser Der Vorleser Schlink, Bernhard
26,00 € *
Die Erfindung des Countdowns Die Erfindung des Countdowns Mellem, Daniel
Siebenbürgen, 1920: Hermann Oberth hat den Traum, eine Mondrakete zu bauen. Dafür geht er nach Göttingen, um Physik zu studieren. Als der Durchbruch zum Greifen nah ist, wird er von seinen Professoren fallen gelassen. Doch dann glaubt...
22,00 € *
Die letzten Tage der Menschheit Die letzten Tage der Menschheit Kraus, Karl
27,00 € *
Die Orient-Mission des Leutnant Stern Die Orient-Mission des Leutnant Stern Hein, Jakob
Wie ein jüdischer Leutnant in den Heiligen Krieg zog Sommer 1914. Die deutsche Militärführung hat sich einen raffinierten Schachzug überlegt: Wenn sich der türkische Sultan davon überzeugen ließe, den Dschihad auszurufen, stünden Briten...
19,95 € *
Die Stadt ohne Juden Die Stadt ohne Juden Bettauer, Hugo
Bettauers berühmtester Roman ist eine Satire auf das zur Zeit seines Erscheinens 1922 hochaktuelle Thema Antisemitismus. In der Geschichte ordnet ein fiktiver Politiker der Christlichsozialen Partei die Vertreibung aller Juden aus Wien...
11,80 € *
Die Welle Die Welle Rhue, Morton
Der Klassiker erstmals als LesungEin junger Lehrer entschließt sich zu einem ungewöhnlichen Experiment: Er möchte seinen Schülern beweisen, dass wir alle immer und überall anfällig sind für faschistoides Handeln und Denken. Doch die...
20,00 € *
Dietrich Bonhoeffer – Die Gedichte Dietrich Bonhoeffer – Die Gedichte Fermor, Gotthard
Bonhoeffer als Dichter Die Not, die Unsicherheit und Einsamkeit der Haft verändern Dietrich Bonhoeffer tief: Seine Selbstreflexion wird immer existentieller, sein Denken stellt radikale Fragen. Manche davon sind bis heute nicht...
18,00 € *
Eine Annäherung Eine Annäherung Celan, Paul
Paul Celan hat zu seinen Lebzeiten acht Gedichtbände veröffentlicht; er zählt zu den bedeutendsten Stimmen der europäischen Lyrik. Seine Gedichte sind eine Auseinandersetzung mit dem Trauma des Holocaust und der Schuld des Überlebenden....
19,00 € *
Frühsommer 1970 Frühsommer 1970 Jehoschua, Abraham B
Drei Jahre nach dem Sechstagekrieg befindet sich Israel in einem permanenten Kriegszustand ohne absehbares Ende . der alte Lehrer Kaminka verharrt im Schuldienst . er fühlt sich seinen Schülern- den zukünftigen Soldaten- gegenüber...
17,90 € *
Geronimo Geronimo Winter, Leon de
»Geronimo« lautete das Codewort, das die Männer vom Seals Team 6 durchgeben sollten, wenn sie Osama bin Laden finden. Jahrelang wurde erfolglos nach dem al-Qaida-Führer gefahndet, bis er in der Nacht zum 2. Mai 2011 bei der Erstürmung...
19,99 € *
Heute leben wir Heute leben wir Pirotte, Emmanuelle
Das jüdische Waisenkind Renée wird im letzten Kriegswinter vor den Deutschen versteckt - bei den Nonnen, dem Pfarrer und den Bauern in den Ardennen. Bis sie dem SS-Offizier Matthias in die Hände fällt. Er bringt Renée sofort in den Wald,...
22,00 € *
Jeder stirbt für sich allein Jeder stirbt für sich allein Fallada, Hans
Ein Berliner Ehepaar wagte einen aussichtslosen Widerstand gegen die Nazis und wurde 1943 hingerichtet. Von ihrem Schicksal erfuhr Hans Fallada aus einer Gestapo-Akte, die ihm durch Johannes R. Becher in die Hände kam. Fieberhaft schrieb...
14,99 € *
Junge Frau, am Fenster stehend, Abendlicht, blaues Kleid Junge Frau, am Fenster stehend, Abendlicht, blaues Kleid Schröder, Alena
Alena Schröder erzählt vom Erbe unserer Mütter Berlin, 2017. Die 27-jährigen Hannah Borowski bekommt einen Brief, der sie als mögliche Erbin eines verschollenen jüdischen Kunstvermögens ausweist. Warum weiß sie nichts von ihrer jüdischen...
20,00 € *
Leben im Wort Leben im Wort Chromik, Therese
Dieses Buch stellt fünf unterschiedliche deutsch-jüdische Schicksale unter der Verfolgung zur Zeit Hitlers dar. Alle fünf Dichterinnen sind der Bedrohung und Vernichtung ihres Lebens ausgesetzt. Das "Wort" ist für alle das einzig Sichere...
50,85 € *
Liebesbriefe auf blauem Papier Liebesbriefe auf blauem Papier Wesker, Arnold
Der ehemalige Gewerkschaftsführer Victor Marsden erhält völlig überraschend "Liebesbriefe auf blauem Papier". Absenderin ist seine eigene Frau Sonja, mit der er seit Jahrzehnten zusammenlebt. In ihren Briefen blickt sie auf die...
10,00 € *
Mischpoke! Mischpoke! Zuckermann, Marcia
Samuel Kohanim, Oberhaupt einer der ältesten jüdischen Familien in Westpreussen, ist durchschnittliches Unglück gewöhnt. Seine Frau Mindel, schroff und wortkarg von Natur, gebar ihm sieben Mädchen. Die «sieben biblischen Plagen», wie die...
24,90 € *
Mosches Reise Mosches Reise Herrmann, Doris
Mosche führt ein ganz normales Leben als Rabbiner in Tel Aviv. Bis zum Tag, wo das Bügeleisen seiner Frau aussteigt. Auf dem Weg zum Kaufhaus nimmt er fremde Klänge wahr, die er so noch nie gehört hat. Zusammen mit seinem Sohn Uri folgt...
16,99 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen