Der islamische Antisemitismus

Eine aktuelle Bedrohung. Im Anhang: "Es ist nicht wie 1933 - aber gefährlich." Interview
Der islamische Antisemitismus
16,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Bauer, Yehuda
  • Klein, Felix
  • 2018
  • 96
  • kt
Der Kampf gegen die Juden basiert auf der Geschichte des Sieges des Propheten in den bitteren... mehr
Produktinformationen "Der islamische Antisemitismus"
Der Kampf gegen die Juden basiert auf der Geschichte des Sieges des Propheten in den bitteren Kämpfen des 7. Jahrhunderts und dem daraus entstandenen radikalen Selbstverständnis. Der israelisch-palästinensische Konflikt ist durchaus real und wichtig, aber das Ziel ist nicht nur, Israel zu vernichten, also eine genozidale Einstellung, sondern alle Juden der Welt zu eliminieren. Radikaler Islamismus ist eine Gefahr nicht nur für Juden, sondern bedingt durch den genozidalen Willen für die Menschheit im Allgemeinen.Er kann aber nicht effektiv von Nicht-Muslimen bekämpft werden. Die muslimische nicht-radikale oder anti-radikale Mehrheit ist die, die ihn niederringen kann, auch weil die überwiegende Mehrheit der Opfer dieses Radikalismus Muslime sind. Der Weg zu einer solchen Lösung kann nur durch Gleichberechtigung der Muslime als Einzelne und als Gesellschaft und einen resoluten Kampf gegen Islamophobie erreicht werden. Nur eine Allianz zwischen muslimischen und nichtmuslimischen Demokraten könnte dieses Ziel erreichen.(Yehuda Bauer)Das Interview im Anhang führte Anja Reich im Herbst 2018.Prof. emerit. Yehuda Bauer, geboren 1926 in Prag, lebt in Jerusalem, ist ein israelischer Historiker mit den Forschungsschwerpunkten Antisemitismus, Genozid und Holocaust. Er leitete das International Centre for Holocaust Studies am Yad Vashem und ist Ehrenvorsitzender der Task Force for International Coperationon Holocaust Education, Rememrance, and Research. 1998 erhielt er für seine Arbeit die höchste Auszeichnung Israels, den Israel-Preis.
Unser Kommentar zu "Der islamische Antisemitismus"
Klein, Felix
"Entjudung" von Theologie und Kirche "Entjudung" von Theologie und Kirche Arnhold, Oliver
20,00 € *
Satire gegen Rechts Satire gegen Rechts Comics.
14,00 € *
Die Unschuld der Opfer Die Unschuld der Opfer Yalom, Marilyn
12,00 € *
Hi Hitler! Hi Hitler! Rosenfeld, Gavriel
48,00 € *
Die Israel-Boykottbewegung Die Israel-Boykottbewegung Feuerherdt, Alex
19,90 € *
Hebräisch für Alle Hebräisch für Alle Amit, Hila
25,00 € *
Schöne Psalmen neu entdeckt Schöne Psalmen neu entdeckt Lapide, Yuval
19,95 € *
Terror gegen Juden Terror gegen Juden Steinke, Ronen
18,00 € *
Die schönsten Geschichten der Bibel Die schönsten Geschichten der Bibel Linden, Nico ter
18,00 € *
Der deutsche Widerstand gegen Hitler Der deutsche Widerstand gegen Hitler Benz, Wolfgang
9,95 € *
Anmerkungen zum Holocaust Anmerkungen zum Holocaust Remy, Maurice Philip
18,00 € *
Funkenflug Funkenflug Friederichs, Hauke
24,00 € *
Die Schrift Die Schrift Rosenzweig, Franz
12,00 € *
Wenn sich die Fakten ändern Wenn sich die Fakten ändern Judt, Tony
15,00 € *
Zur rechten Zeit Zur rechten Zeit Frei, Norbert
20,00 € *
Der allgegenwärtige Antisemit Der allgegenwärtige Antisemit Zuckermann, Moshe
18,00 € *
Hebräische Grabinschriften Hebräische Grabinschriften Böning, Adalbert
7,70 € *
Übrig Übrig Loewy, Hanno
14,80 € *
Wurzellose Kosmopoliten Wurzellose Kosmopoliten Engelmann, Jonas
12,00 € *
We are ugly but we have the music We are ugly but we have the music Engelmann, Jonas
17,90 € *
... und glauben, es wäre die Liebe ... und glauben, es wäre die Liebe Torberg, Friedrich
24,00 € *
Wörterbuch Deutsch-Hebräisch Wörterbuch Deutsch-Hebräisch Katz-Biletzky, Benjamin
19,90 € *
Wut Wut Ebner, Julia
19,95 € *
Schtetl Schtetl Sabor, Agnieszka
9,95 € *
Mutige Menschen Mutige Menschen Nürnberger, Christian
9,95 € *
Mutige Menschen Mutige Menschen Kühne, Ulrich
12,95 € *
Jüdischer Islam Jüdischer Islam Heschel, Susannah
14,00 € *
Kalanag Kalanag Aurich, Rolf
16,00 € *
Zuletzt angesehen