Berlin

Was nicht im Baedeker steht. Nachwort von M. Klaue
Berlin
23,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Szatmari, Eugen
  • 2021
  • 260
  • gb
  • zahlr. Illustr.
Eugen Szatmaris schwelgerisch-feuilletonistischer Reiseführer entführt uns in das Berlin von 1927... mehr
Produktinformationen "Berlin"
Eugen Szatmaris schwelgerisch-feuilletonistischer Reiseführer entführt uns in das Berlin von 1927 und ermöglicht uns wertvolle Einblicke in die damalige Zeit. Als E.T.A. Hoffmann und Heinrich Heine bei Lutter und Wegner täglich ihren Wein tranken. Als Richard Tauber mit Rudolph Valentino und Charlie Chaplin noch einen Schlummertrunk an der Bar im Adlon kippte. Als sich Alt und Jung im Jänner beim großen Bockbierfest trafen.

Im Jahr 1927 erschien in der Buchreihe Was nicht im Baedeker steht ein beredter Berlin-Reiseführer. Der Journalist und Autor Eugen Szatmari beschreibt in eloquentem Stil die Stadt, in der er jahrelang lebte. In 23 Kapiteln wird uns das damalige Berlin nähergebracht: Essen und Trinken, die angesagtesten Lokale und Hotels, Kunst & Kultur. Szatmari widmete sein Interesse aber auch abgelegeneren Orten wie der Berliner Unterwelt. Oder den Berliner Redensarten. Der „Nacht der Zwanzigtausend“. Und das Kapitel „Das Volk von Berlin“ ist eine Liebeserklärung an die 4 Millionen Berliner, die, „obwohl sie auf die Stadt schimpfen, neben manchen Eigenheiten der Herkunft ihre Sprache, die Denkart und den Mutterwitz von ihr, und nur von ihr haben“.
Das Buch beinhaltet alles, was der Tourist und Einheimische über die damals drittgrößte Stadt der Welt wissen musste.

Apropos, wussten Sie:
… Dass man im Restaurant Horcher abends Elisabeth Bergner Austern schlürfen sah?
… Dass man zum Hundegustav ging, wenn man echte Verbrecher sehen wollte?
… Dass das alljährliche Sechstagerennen eine Woche lang Berlins größtes Ereignis war, und Conrad Veidt, Emil Jannings und Käthe Dorsch treue Fans?
… Dass im Augustkeller erst nach der Polizeistunde der eigentliche Betrieb begann?
Der beliebteste Reiseführer der späten 1920er Jahre. Mit einem Nachwort von Magnus Klaue.
Was wir scheinen Was wir scheinen Keller, Hildegard E.
24,00 € *
Wir (alle) sind die Farm Wir (alle) sind die Farm Simon, Guido
14,00 € *
Benjamin Katz Benjamin Katz Engelbach, Barbara
24,90 € *
Flucht in die Bilder? Flucht in die Bilder? Hoffmann, Meike
45,00 € *
Die Nacht des Dr. Herzfeld & Schnee Die Nacht des Dr. Herzfeld & Schnee Hermann, Georg
44,00 € *
Ascona Ascona Rai, Edgar
22,00 € *
Nur zu Besuch Nur zu Besuch Isherwood, Christopher
29,00 € *
Attraktionen der Straße Attraktionen der Straße Hommer, Gerhard H.
39,00 € *
Selma und Anton Selma und Anton Kölsch-Bunzen, Nina
16,00 € *
Anderswelt Anderswelt Demmel, Hans
22,00 € *
Liebe in Zeiten des Hasses Liebe in Zeiten des Hasses Illies, Florian
22,00 € *
Welten auseinander Welten auseinander Franck, Julia
23,00 € *
So war's eben So war's eben Tergit, Gabriele
28,00 € *
370 Riverside Drive, 730 Riverside Drive 370 Riverside Drive, 730 Riverside Drive Knott, Marie Luise
18,00 € *
Dornauszieher Dornauszieher Ito, Hiromi
22,00 € *
Nevermore Nevermore Wajsbrot, Cécile
20,00 € *
Der versperrte Weg Der versperrte Weg Goldschmidt, Georges-Arthur
20,00 € *
Wo der Wolf lauert Wo der Wolf lauert Gundar-Goshen, Ayelet
25,00 € *
Die Sprache der Vagabunden Die Sprache der Vagabunden Puchner, Martin
24,00 € *
Das Buch Ana Das Buch Ana Kidd, Sue Monk
12,00 € *
Das Duell Das Duell Weidermann, Volker
12,00 € *
Yael Bartana, Redemption Now Yael Bartana, Redemption Now Berda, Yael
42,00 € *
Grabenstrasse Grabenstrasse Aigner, Gottfried
18,99 € *
Nächstes Jahr in Nächstes Jahr in Herden, Antje
25,00 € *
Eine runde Sache Eine runde Sache Gardi, Tomer
22,00 € *
Am Ende des Schattens Am Ende des Schattens Höll, Andreas
18,00 € *
Gelobtes Haus Gelobtes Haus Garfinkel, Jonathan
22,00 € *
Wenn ich dich je vergesse ... Wenn ich dich je vergesse ... Bezzel, Anne
15,00 € *
Der Stotterer Der Stotterer Lewinsky, Charles
13,00 € *
Zwei von jedem Zwei von jedem Lagercrantz, Rose
14,00 € *
Die Jakobsbücher Die Jakobsbücher Tokarczuk, Olga
24,00 € *
Über den Sinn des Lebens Über den Sinn des Lebens Frankl, Viktor E.
17,00 € *
Das Haus auf dem Wasser Das Haus auf dem Wasser Elon, Emuna
24,00 € *
Die Verwegene Die Verwegene Leonard, Charlotte
12,99 € *
Herbst in Wien Herbst in Wien Hartlieb, Petra
20,00 € *
Wir haben keine andre Zeit als diese Wir haben keine andre Zeit als diese Kaléko, Mascha
16,00 € *
Die Nacht hat zwölf Stunden Die Nacht hat zwölf Stunden Friedrich, Sabine
22,00 € *
Über Tyrannei Illustrierte Ausgabe Über Tyrannei Illustrierte Ausgabe Snyder, Timothy
20,00 € *
Februar 33 Februar 33 Wittstock, Uwe
24,00 € *
Zuletzt angesehen