'Ich war glücklich, ob es regnete oder nicht'

Lebenserinnerungen
'Ich war glücklich, ob es regnete oder nicht'
22,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Pleschinski, Hans
  • 2016
  • 256
  • gb
Ein Glücksfall beschert uns die Lebenserinnerungen von Else Sohn- Rethel (1853 - 1933),... mehr
Produktinformationen "'Ich war glücklich, ob es regnete oder nicht'"
Ein Glücksfall beschert uns die Lebenserinnerungen von Else Sohn- Rethel (1853 - 1933), herausgegeben und behutsam kommentiert von Hans Pleschinski. Es sind lebendige, beherzte und liberal-kluge Memoiren einer Frau aus dem deutsch-jüdischen, kulturell reichen Großbürgertum, wie sie in dieser Form einmalig sind: Rauschende Feste in Dresden und Düsseldorf, prägende Ereignisse der Belle Epoque und der Gründerzeit, ein Ambiente, in dem alle wichtigen Künstler der Zeit verkehrten, aber auch Krieg und Cholera wüteten.Die Erinnerungen der Else Rethel, die von den Malern August Grahl und Alfred Rethel abstammte und mit dem Maler Carl Sohn verheiratet war, liefern auch ein anschauliches Bild eines deutschen assimilierten Judentums vor der Vernichtung, ein unschätzbares und luftig- heiteres Zeitbild.Hans Pleschinski, geboren 1956 in Celle, Studium der Germanistik, Romanistik und Theaterwissenschaften in München. Arbeit für Galerien, die Oper und den Film. Seit 1985 Mitarbeiter beim Bayerischen Rundfunk und lebt als freier Autor in München. Zahlreiche Auszeichnungen und Preise: u.a. Staatlicher Förderpreis für Schriftsteller in Bayern (1986), Tukan-Preis der Stadt München (1995), Hannelore Greve Literaturpreis (2006), Nicolas Born- Preis (2008) und den Ernst Hoferichter-Preis (2012).
Deutsche und Juden vor 1939 Deutsche und Juden vor 1939 Effenberger, Wolfgang
19,90 € *
Gegen Judenhass Gegen Judenhass Polak, Oliver
8,00 € *
Der Holocaust Der Holocaust Benz, Wolfgang
9,95 € *
"Der Tag war so glücklich" "Der Tag war so glücklich" Paul, Clara
8,00 € *
Ich heiße nicht Miriam Ich heiße nicht Miriam Axelsson, Majgull
12,00 € *
Der Junge, der nicht hassen wollte Der Junge, der nicht hassen wollte Graber, Shlomo
10,90 € *
Krupp Krupp James, Harold
19,95 € *
Vorbestraft Vorbestraft Hirsch, Leo
14,90 € *
Susi, die Enkelin von Haus Nummer 4 Susi, die Enkelin von Haus Nummer 4 Behr, Birgitta
12,99 € *
GAP GAP Priem, Harald
19,80 € *
Reiseführer Israel & Palästina Reiseführer Israel & Palästina Robinson, Daniel
22,99 € *
»Sie ist ein lebendiges Feuer« »Sie ist ein lebendiges Feuer« Prinz, Alois
10,95 € *
Generation Hitlerjugend Generation Hitlerjugend Hoffmann, Hilmar
25,00 € *
Geisterkinder Geisterkinder Riedesel Freifrau zu Eisenbach, Valerie
12,00 € *
Drei Schafe auf der Arche Drei Schafe auf der Arche Engler, Michael
15,00 € *
KKL Kalender 5779/2018-2019 KKL Kalender 5779/2018-2019 Kalender.
15,00 € *
Israel, mein Freund Israel, mein Freund Matussek, Carmen
16,95 € *
Die Arglosen Die Arglosen Segal, Francesca
12,90 € *
Inferno Inferno Hartwig, Mela
20,00 € *
Geisterbahn Geisterbahn Krechel, Ursula
32,00 € *
Eine unbeugsame Frau Eine unbeugsame Frau Simons, J. David
19,90 € *
Einmal ein großer Zeichner Einmal ein großer Zeichner Bokhove, Niels
19,90 € *
Rückkehr nach Haifa Rückkehr nach Haifa Kanafani, Ghassan
9,50 € *
Ohne Umkehr Ohne Umkehr Kunert, Günter
20,00 € *
Der Ausflug der toten Mädchen Der Ausflug der toten Mädchen Seghers, Anna
10,00 € *
Zwischen uns ein ganzes Leben Zwischen uns ein ganzes Leben Levensohn, Melanie
16,99 € *
Piccola Sicilia Piccola Sicilia Speck, Daniel
16,99 € *
Warten auf Goebbels Warten auf Goebbels Schroeder, Bernd
10,00 € *
Heute leben wir Heute leben wir Pirotte, Emmanuelle
10,00 € *
Deutsches Haus Deutsches Haus Hess, Annette
20,00 € *
Außer sich Außer sich Salzmann, Sasha Marianna
12,00 € *
Bruder und Schwester Lenobel Bruder und Schwester Lenobel Köhlmeier, Michael
26,00 € *
Tiere für Fortgeschrittene Tiere für Fortgeschrittene Menasse, Eva
11,00 € *
Als das Leben unsere Träume fand Als das Leben unsere Träume fand Fulvio, Luca di
12,00 € *
1919 1919 Förster, Birte
20,00 € *
Zuletzt angesehen