Gretchen Kahn. Tagebücher von Juli 1905 bis Oktober 1915

Jüdisches Leben in Stuttgart. Transkribiert und mit Anmerkungen von R. Redies
Gretchen Kahn. Tagebücher von Juli 1905 bis Oktober 1915
39,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-3 Tage

  • Kahn, Gretchen
  • 2017
  • 724
  • gb
"Nicht wegzudenken aus dem jüdischen Leben Stuttgarts ist das Haus Seligmann Kahn in der... mehr
Produktinformationen "Gretchen Kahn. Tagebücher von Juli 1905 bis Oktober 1915"
"Nicht wegzudenken aus dem jüdischen Leben Stuttgarts ist das Haus Seligmann Kahn in der Augustenstraße", schrieb die Historikerin Maria Zelzer in den Sechzigerjahren. Ein halbes Jahrhundert später sind von Frau Gretchen Kahn verfasste Tagebücher aufgetaucht. Im Jahrzehnt vor dem Ersten Weltkrieg geschrieben, vermitteln sie das Bild einer jüdisch-schwäbischen Familie und gewähren Einblicke in das Leben der israelitischen Gemeinde in Stuttgart, Schlaglichter fallen auch auf die Gesellschafts- und Stadtgeschichte jener Zeit, wenn über Nachbarschaft, geselligen Verkehr, Militärparaden, Unfälle, öffentliche Feierlichkeiten oder das veränderte Leben in der ersten Kriegszeit berichtet wird.Dr. Roland Müller, geboren 1955 in Donzdorf, Kreis Göppingen, ist seit 1996 Direktor des Archivs der Stadt Stuttgart. Studium der Germanistik und Geschichte, Promotion an der Universität Stuttgart bei Professor Eberhard Jäckel über "Stuttgart zur Zeit des Nationalsozialismus" (1988). Seit 1984 Lehrbeauftragter an der Universität Stuttgart.
Ein Freund, ein guter Freund Ein Freund, ein guter Freund Walther, Christian
28,00 € *
Ilse Schneider-Lengyel Ilse Schneider-Lengyel Braun, Peter
24,90 € *
Flüchtiges Glück Flüchtiges Glück Feldmann, Else
20,00 € *
Ein langer Samstag Ein langer Samstag Steiner, George
16,00 € *
Es war alles ganz anders Es war alles ganz anders Baum, Vicki
13,00 € *
Geigen der Hoffnung Geigen der Hoffnung Müller, Titus
17,99 € *
Hermann Leopoldi - Hersch Kohn Hermann Leopoldi - Hersch Kohn Traska, Georg
24,90 € *
Ihr Gelobtes Land Ihr Gelobtes Land Buruma, Ian
24,00 € *
Gabriele Tergit Gabriele Tergit Kotowski, Elke-Vera
8,90 € *
Etwas Seltenes überhaupt Etwas Seltenes überhaupt Tergit, Gabriele
26,00 € *
Es ist gut, dass man überall Freunde hat Es ist gut, dass man überall Freunde hat Pasdzierny, Matthias
56,00 € *
Glockengasse 29 Glockengasse 29 Neuwirth, Vilma
17,90 € *
Gefängnisaufzeichnungen Gefängnisaufzeichnungen Jacobson, Edith
29,90 € *
Erschütterung Erschütterung Lustiger, Gila
16,00 € *
Gertrud Kolmar Gertrud Kolmar Kühn, Dieter
10,95 € *
Endpunkt: KZ Auschwitz Endpunkt: KZ Auschwitz Jahnke, Karl H.
11,80 € *
Du mein liebes Stück Heimat Du mein liebes Stück Heimat Granach, Alexander
29,90 € *
Du silberne Dame Du Du silberne Dame Du Loos, Lina
21,40 € *
Empfänger unbekannt verzogen Empfänger unbekannt verzogen Maier, Louis
18,90 € *
Ein Kind aus guter Familie Ein Kind aus guter Familie Shmueli, Ilana
17,00 € *
Einen Eid auf Hitler? - Nie! Einen Eid auf Hitler? - Nie! Feldmann, Christian
14,80 € *
Erich Sander Erich Sander Sander, Erich
24,00 € *
Ede und Unku - Die wahre Geschichte Ede und Unku - Die wahre Geschichte Lauenberger, Janko
20,00 € *
Ein langer Samstag Ein langer Samstag Steiner, George
20,00 € *
Eine berührbare Frau Eine berührbare Frau Jürgs, Michael
9,95 € *
Zuletzt angesehen