"Es soll dort sehr gut sein"

Eine Familiengeschichte von Flucht, Vernichtung und Ankunft
"Es soll dort sehr gut sein"
29,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-3 Tage

  • Elam, Sibylle
  • 2017
  • 300
  • gb
Die Lebensgeschichte einer jüdischen Familie zwischen Süddeutschland, Wien und der Schweiz.Als... mehr
Produktinformationen ""Es soll dort sehr gut sein""
Die Lebensgeschichte einer jüdischen Familie zwischen Süddeutschland, Wien und der Schweiz.Als Trude Klumak 2005 in Zürich stirbt, findet ihre Tochter Sibylle Elam mehrere Bündel Briefe, darunter die Briefe, die Trudes Großeltern in den Jahren zwischen 1937 und 1942 aus Heilbronn an ihre Enkelin schickten. Trude war 1936, im Alter von zwanzig Jahren, zum Gesangsstudium in die Schweiz gekommen. Vom Konservatorium in Stuttgart war sie als Jüdin ausgeschlossen worden.Die Großeltern setzen all ihre Hoffnung auf Trude. Sie möchten, dass die Enkeltochter in die USA weiterzieht und sie nachreisen lässt, um so dem nationalsozialistischen Deutschland zu entkommen. Doch Trude bleibt. Was die Großeltern nicht wissen: 1941 hat Trude einen Sohn geboren, ein uneheliches Kind. Trude lernt ihren Mann Alexkennen, der 1938 aus Wien geflüchtet ist. Während Europa in Krieg und Vernichtung versinkt, versuchen die beiden - staaten- und mittellos -, sich in Zürich eine Existenz aufzubauen, anzukommen.Für Sibylle Elam öffnet sich mit den Briefen ihrer Eltern eine Tür zur Vergangenheit. Sie realisiert, wie viel verschwiegen und verdrängt wurde, und sie setzt die verlorene Geschichte ihrer Familie Stück für Stück, Brief um Brief wieder zusammen.
Der Selige Karl Leisner 1915 – 1945 Der Selige Karl Leisner 1915 – 1945 Hansmann, Wilfried
6,00 € *
Die Apotheke im Krakauer Ghetto Die Apotheke im Krakauer Ghetto Pankiewicz, Tadeusz
25,00 € *
"Schreiben, wie mir's ums Herz ist" "Schreiben, wie mir's ums Herz ist" Gehrig, Astrid
35,00 € *
"Nur einmal noch werd ich dir untreu sein" "Nur einmal noch werd ich dir untreu sein" Goll, Claire und Yvan
78,00 € *
"Nicht mit uns" "Nicht mit uns" Hillenbrand, Klaus
19,80 € *
"Liebste Justi!" "Liebste Justi!" Mahler, Gustav
48,00 € *
"Ich lass mich von den Geschicken tragen" "Ich lass mich von den Geschicken tragen" Lütgenau, Stefan A.
32,90 € *
"Dies ist mein letzter Brief..." "Dies ist mein letzter Brief..." Koppel, Alfred
19,90 € *
Chava Pressburger Chava Pressburger Wonschik, Ilka
24,90 € *
Carl Laemmle Carl Laemmle Bayer, Udo
24,90 € *
Das Gastspiel Das Gastspiel Schirrmeister, Sebastian
18,00 € *
Der eigene Tod Der eigene Tod Nádas, Péter
39,00 € *
Dein ist mein ganzes Herz Dein ist mein ganzes Herz Schwarberg, Günther
14,90 € *
Der unverstellte Blick Der unverstellte Blick Zinken, Marlene
19,90 € *
Der Engel von Dachau Der Engel von Dachau Balling, Adalbert L.
8,95 € *
Das kurze Leben der Sonja Okun Das kurze Leben der Sonja Okun Köper, Carmen R.
22,90 € *
Das unbelehrbare Herz Das unbelehrbare Herz Viertel, Salka
22,00 € *
Der kleine Vogel heißt Goral Der kleine Vogel heißt Goral Koren, Ruth
9,90 € *
Charlotte Salomon Charlotte Salomon Greiner, Margret
19,99 € *
Das Vermächtnis des Max Raphael Hahn Das Vermächtnis des Max Raphael Hahn Ferera, Lisette
19,95 € *
"Daß du tust, was recht und gut ist" "Daß du tust, was recht und gut ist" Schreiber, Albrecht
9,00 € *
Czernowitz - Stadt der Dichter Czernowitz - Stadt der Dichter Silbermann, Edith
51,00 € *
Das Kind auf der Liste Das Kind auf der Liste Leo, Annette
10,00 € *
Charlotte Salomon Charlotte Salomon Schmetterling, Astrid
25,00 € *
Das Grab des göttlichen Tauchers Das Grab des göttlichen Tauchers Lanzmann, Claude
26,95 € *
Das Haus der zwanzigtausend Bücher Das Haus der zwanzigtausend Bücher Abramsky, Sasha
12,90 € *
Der Weg führt nach St. Barbara Der Weg führt nach St. Barbara Bock, Sigrid
19,90 € *
Annette Kuhn Annette Kuhn Degen, Barbara
9,90 € *
Bleiben in Breslau Bleiben in Breslau Schnabel, Anja
36,00 € *
Agathe Lasch (1879-1942) Agathe Lasch (1879-1942) Kaiser, Christine M.
7,90 € *
Zuletzt angesehen