"Es soll dort sehr gut sein"

Eine Familiengeschichte von Flucht, Vernichtung und Ankunft
"Es soll dort sehr gut sein"
29,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-3 Tage

  • Elam, Sibylle
  • 2017
  • 300
  • gb
Die Lebensgeschichte einer jüdischen Familie zwischen Süddeutschland, Wien und der Schweiz.Als... mehr
Produktinformationen ""Es soll dort sehr gut sein""
Die Lebensgeschichte einer jüdischen Familie zwischen Süddeutschland, Wien und der Schweiz.Als Trude Klumak 2005 in Zürich stirbt, findet ihre Tochter Sibylle Elam mehrere Bündel Briefe, darunter die Briefe, die Trudes Großeltern in den Jahren zwischen 1937 und 1942 aus Heilbronn an ihre Enkelin schickten. Trude war 1936, im Alter von zwanzig Jahren, zum Gesangsstudium in die Schweiz gekommen. Vom Konservatorium in Stuttgart war sie als Jüdin ausgeschlossen worden.Die Großeltern setzen all ihre Hoffnung auf Trude. Sie möchten, dass die Enkeltochter in die USA weiterzieht und sie nachreisen lässt, um so dem nationalsozialistischen Deutschland zu entkommen. Doch Trude bleibt. Was die Großeltern nicht wissen: 1941 hat Trude einen Sohn geboren, ein uneheliches Kind. Trude lernt ihren Mann Alexkennen, der 1938 aus Wien geflüchtet ist. Während Europa in Krieg und Vernichtung versinkt, versuchen die beiden - staaten- und mittellos -, sich in Zürich eine Existenz aufzubauen, anzukommen.Für Sibylle Elam öffnet sich mit den Briefen ihrer Eltern eine Tür zur Vergangenheit. Sie realisiert, wie viel verschwiegen und verdrängt wurde, und sie setzt die verlorene Geschichte ihrer Familie Stück für Stück, Brief um Brief wieder zusammen.
Kalter Hund Kalter Hund Lezzi, Eva
12,90 € *
Reginas Erbinnen Reginas Erbinnen Deusel, Antje Y.
19,90 € *
Der Krieg von Catherine Der Krieg von Catherine Fauvel, Claire
24,00 € *
Die Nase Die Nase Jasieński, Bruno
16,00 € *
Uncountry Uncountry Friedland, Yanara
22,00 € *
Jaffa Road Jaffa Road Speck, Daniel
16,99 € *
Zwischen uns ein ganzes Leben Zwischen uns ein ganzes Leben Levensohn, Melanie
11,00 € *
Wir (alle) sind die Farm Wir (alle) sind die Farm Simon, Guido
14,00 € *
Mensch Gott! Mensch Gott! Biermann, Wolf
22,00 € *
Tödliche Gemälde Tödliche Gemälde Bernheimer, Konrad
22,00 € *
Tunnel - eine israelische Satire Tunnel - eine israelische Satire Modan, Rutu
28,00 € *
Wir wollen verstehen Wir wollen verstehen Gleichauf, Ingeborg
16,95 € *
Im Auge des Zyklons Im Auge des Zyklons Mutard, Bruce
29,00 € *
Will Eisner – Graphic Novel Godfather Will Eisner – Graphic Novel Godfather Braun, Alexander
39,00 € *
Rose Ausländers Leben im Wort Rose Ausländers Leben im Wort Matiychuk, Oxana
16,00 € *
Lady Churchill Lady Churchill Benedict, Marie
20,00 € *
Schwere Knochen Schwere Knochen Schalko, David
12,00 € *
Große Philosophinnen Große Philosophinnen Strohmeyr, Armin
12,00 € *
Zwischen Du und Ich Zwischen Du und Ich Funk, Mirna
22,00 € *
Wer wir sind Wer wir sind Gorelik, Lena
22,00 € *
Held Hermann Held Hermann Leitl, Leonora
19,95 € *
Ein Essen reden Ein Essen reden Hasenfratz, Sarah
34,00 € *
Bald sind wir wieder zu Hause Bald sind wir wieder zu Hause Bab Bonde, Jessica
20,00 € *
Hannah und Ludwig Hannah und Ludwig Seligmann, Rafael
24,00 € *
Gegen mein Gewissen Gegen mein Gewissen Brinkmann, Hannah
30,00 € *
Über Nationalismus Über Nationalismus Orwell, George
8,00 € *
1929 1929 Hörner, Unda
22,00 € *
Die Kinder der Résistance Die Kinder der Résistance Ers, BenoÎt
16,00 € *
Ein Tag des Glücks Ein Tag des Glücks Singer, Isaac Bashevis
14,00 € *
Brennendes Licht Brennendes Licht Weidermann, Volker
18,00 € *
Sommerhaus am See Sommerhaus am See Harding, Thomas
15,00 € *
Geschichte des Antisemitismus Geschichte des Antisemitismus Bergmann, Werner
9,95 € *
Sibiro Haiku Sibiro Haiku Vilė, Jurga
25,00 € *
Jeder schreibt für sich allein Jeder schreibt für sich allein Regnier, Anatol
26,00 € *
Zuletzt angesehen