Ignace Strasfogel

Die Wiederentdeckung eines musikalischen Wunderkinds
Ignace Strasfogel
8,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Strasfogel, Ian
  • 2020
  • 90
  • br
Geboren in Warschau im Jahr 1909, wurde Ignace Strasfogel bereits als 13-Jähriger in die Berliner... mehr
Produktinformationen "Ignace Strasfogel"
Geboren in Warschau im Jahr 1909, wurde Ignace Strasfogel bereits als 13-Jähriger in die Berliner Hochschule für Musik aufgenommen und besuchte sowohl die Kompositionsklasse Franz Schrekers als auch die Klavierklasse von Leonid Kreutzer. Mit seiner Zweiten Klaviersonate gewann er 1926 den Mendelssohn-Staatspreis für Komposition. Er war Begleiter der Geiger Joseph Szigeti und Carl Flesch sowie des Sängers Lauritz Melchior, schrieb Bühnenmusiken für Max Reinhardt und assistierte dem Dirigenten Leo Blech an der Staatsoper Unter den Linden. 1933 emigrierte Strasfogel in die Vereinigten Staaten und ließ sich in New York nieder, wo er unter Arturo Toscanini Pianist der New Yorker Philharmoniker wurde. Später wirkte Strasfogel als Korrepetitor und Kapellmeister an der Metropolitan Opera. Erst in seinen letzten Lebensjahren begann Strasfogel wieder zu komponieren. Junge deutsche Musiker wurden auf ihn aufmerksam und begannen, seine Musik aufzuführen, die bald ein bewunderndes Publikum gewann. Sein Archiv wird seit 1998 von der Akademie der Künste in Berlin betreut.Gabriel Riesser war ein Liberaler seiner Zeit, der sich für demokratische Verhältnisse und die damit verbundenen Rechte und Pflichten einsetzte.
Leo Lippmann Leo Lippmann Lorenz, Ina
9,90 € *
Musikerinnen um Gustav Mahler Musikerinnen um Gustav Mahler Bick, Martina
8,90 € *
Moses Wessely Moses Wessely Studemund-Halévy, Michael
9,90 € *
Gabriel Riesser Gabriel Riesser Schoeps, Julius H.
8,90 € *
Meines Großvaters Geige Meines Großvaters Geige Brandis, Matthias
19,90 € *
Lucie Adelsberger Lucie Adelsberger Kuntz, Benjamin
9,90 € *
Der jiddische Witz Der jiddische Witz Hessing, Jakob
12,95 € *
„Und endlich konnten wir reden …“ „Und endlich konnten wir reden …“ de Boor, Rachel
14,00 € *
Antifa Antifa Hill, Gord
17,00 € *
So köstlich isst Israel 2021 So köstlich isst Israel 2021 Kalender.
18,00 € *
Um 180 Grad Um 180 Grad Werner, Julia C.
18,00 € *
Tagtraum und Trunkenheit einer jungen Frau Tagtraum und Trunkenheit einer jungen Frau Lispector, Clarice
24,00 € *
al-Andalus al-Andalus Catlos, Brian A.
29,95 € *
Der Zerfall der Demokratie Der Zerfall der Demokratie Mounk, Yascha
12,00 € *
Leib und Leben im Judentum Leib und Leben im Judentum Jütte, Robert
32,95 € *
Cosma und die Briganten Cosma und die Briganten Moravia, Alberto
16,00 € *
Das Leiden anderer betrachten Das Leiden anderer betrachten Sontag, Susan
11,00 € *
Buch der Illusionen Buch der Illusionen Auster, Paul
12,00 € *
Coole Eltern leben länger Coole Eltern leben länger Kaminer, Wladimir
9,99 € *
Der Friedhof in Prag Der Friedhof in Prag Eco, Umberto
11,90 € *
Zuletzt angesehen