Schreib doch mal ,hard facts' über dich

Briefe 1939-1975. Hg. von K. Putz
Schreib doch mal ,hard facts' über dich
12,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-3 Tage

  • Arendt, Hannah
  • Anders, Günther
  • 2018
  • 286
  • Tb
"SIND GERETTET WOHNEN 317 WEST 95 = HANNAH", schrieb Hannah Arendt im Mai 1941 aus New York an... mehr
Produktinformationen "Schreib doch mal ,hard facts' über dich"
"SIND GERETTET WOHNEN 317 WEST 95 = HANNAH", schrieb Hannah Arendt im Mai 1941 aus New York an ihren Ex-Mann Günther Anders, der bereits 1936 nach Hollywood emigriert war. Bei allen Unterschieden ihrer philosophischen Theorien blieb für Arendt und Anders gleichermaßen die Erfahrung des Antisemitismus und der Flucht Hintergrund und Movens ihres Schreibens. Dieser Band präsentiert den zwischen 1939 und 1975 geführten Briefwechsel der beiden sowie gemeinsam verfasste oder in thematischer Nähe zueinander entstandene Texte.Hannah Arendt, am 14. Oktober 1906 in Hannover geboren und am 4. Dezember 1975 in New York gestorben, studierte Philosophie, Theologie und Griechisch unter anderem bei Heidegger, Bultmann und Jaspers, bei dem sie 1928 promovierte. 1933 Emigration nach Paris, ab 1941 in New York. 1946 bis 1948 Lektorin, danach als freie Schriftstellerin tätig. 1963 Professorin für Politische Theorie in Chicago, ab 1967 an der New School for Social Research in New York.Günther Anders, geb. 1902, promovierte 1923 bei Husserl, emigrierte 1933 nach Paris und 1936 nach Amerika.
Unser Kommentar zu "Schreib doch mal ,hard facts' über dich"
Anders, Günther
Kalter Hund Kalter Hund Lezzi, Eva
12,90 € *
Reginas Erbinnen Reginas Erbinnen Deusel, Antje Y.
19,90 € *
Der Krieg von Catherine Der Krieg von Catherine Fauvel, Claire
24,00 € *
Die Nase Die Nase Jasieński, Bruno
16,00 € *
Uncountry Uncountry Friedland, Yanara
22,00 € *
Jaffa Road Jaffa Road Speck, Daniel
16,99 € *
Zwischen uns ein ganzes Leben Zwischen uns ein ganzes Leben Levensohn, Melanie
11,00 € *
Wir (alle) sind die Farm Wir (alle) sind die Farm Simon, Guido
14,00 € *
Tödliche Gemälde Tödliche Gemälde Bernheimer, Konrad
22,00 € *
Tunnel - eine israelische Satire Tunnel - eine israelische Satire Modan, Rutu
28,00 € *
Wir wollen verstehen Wir wollen verstehen Gleichauf, Ingeborg
16,95 € *
Im Auge des Zyklons Im Auge des Zyklons Mutard, Bruce
29,00 € *
Will Eisner – Graphic Novel Godfather Will Eisner – Graphic Novel Godfather Braun, Alexander
39,00 € *
Rose Ausländers Leben im Wort Rose Ausländers Leben im Wort Matiychuk, Oxana
16,00 € *
Lady Churchill Lady Churchill Benedict, Marie
20,00 € *
Schwere Knochen Schwere Knochen Schalko, David
12,00 € *
Große Philosophinnen Große Philosophinnen Strohmeyr, Armin
12,00 € *
Zwischen Du und Ich Zwischen Du und Ich Funk, Mirna
22,00 € *
Wer wir sind Wer wir sind Gorelik, Lena
22,00 € *
Held Hermann Held Hermann Leitl, Leonora
19,95 € *
Ein Essen reden Ein Essen reden Hasenfratz, Sarah
34,00 € *
Bald sind wir wieder zu Hause Bald sind wir wieder zu Hause Bab Bonde, Jessica
20,00 € *
Hannah und Ludwig Hannah und Ludwig Seligmann, Rafael
24,00 € *
Gegen mein Gewissen Gegen mein Gewissen Brinkmann, Hannah
30,00 € *
Über Nationalismus Über Nationalismus Orwell, George
8,00 € *
1929 1929 Hörner, Unda
22,00 € *
Die Kinder der Résistance Die Kinder der Résistance Ers, BenoÎt
16,00 € *
Ein Tag des Glücks Ein Tag des Glücks Singer, Isaac Bashevis
14,00 € *
Brennendes Licht Brennendes Licht Weidermann, Volker
18,00 € *
Sommerhaus am See Sommerhaus am See Harding, Thomas
15,00 € *
Geschichte des Antisemitismus Geschichte des Antisemitismus Bergmann, Werner
9,95 € *
Sibiro Haiku Sibiro Haiku Vilė, Jurga
25,00 € *
Jeder schreibt für sich allein Jeder schreibt für sich allein Regnier, Anatol
26,00 € *
Wird denn niemand mehr rot? Wird denn niemand mehr rot? Books&Bagels
28,00 € *
Zuletzt angesehen