Kafkas Sohn

Prosa aus dem Nachlass. Aus dem Ungar. und Nachw. von H. Flemming
Kafkas Sohn
24,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-3 Tage

  • Borbély, Szilárd
  • 2017
  • 206
  • gb
  • zahlr. Abb.
Szilárd Borbély, dessen Romandebüt Die Mittellosen in Ungarn, Deutschland und vielen anderen... mehr
Produktinformationen "Kafkas Sohn"
Szilárd Borbély, dessen Romandebüt Die Mittellosen in Ungarn, Deutschland und vielen anderen Ländern ein literarisches Ereignis war, wollte seinen nächsten großen erzählerischen Text Franz Kafka widmen. Die Sammlung von Bruchstücken, aus dem Nachlass veröffentlicht, ursprünglich zur Publikation bestimmt, bezieht ihre Intensität aus der leidenschaftlichen Suche des Autors nach sich selbst und der eigenen Stimme.Ein Essay über die Bedeutung Kafkas in der ungarischen Gegenwartsliteratur im Allgemeinen und im Werk Szilárd Borbélys im Besonderen ergänzt den Band.Kafkas Sohn, das ist ein junger ungarischer Schriftsteller, der lernt, im Schreiben seine Heimat zu finden. Die Sprache nennt er einen Friedhof, der sich die Toten einverleibt; er will Geschichten schreiben, die "meine eigenen Spuren, die ich zwischen den Wörtern zurücklassen könnte, auslöschen". Kafka als Bruder, als Projektionsfigur, als Lehrer, als Erzähler, als Mensch der Verzweiflung, der Krankheit, der unglücklichen Liebe. Borbély nimmt Kafkas "Brief an den Vater" als Folie, sich mit der eigenen Vaterbeziehung auseinanderzusetzen. Die Prosastücke, formal hier und da an jüdische Geschichten und Legenden angelehnt, passagenweise an Kertész' Galeerentagebuch erinnernd, sind Selbstbekenntnis und Vermächtnis in einem.
Dichtung ist Revolution Dichtung ist Revolution Mokrohs, Laura
20,00 € *
Das Birnbaumhaus Das Birnbaumhaus Leitgeb, Anna Maria
21,00 € *
Berlin - Hauptstadt des Verbrechens Berlin - Hauptstadt des Verbrechens Boegel, Nathalie
20,00 € *
Stadt der Geheimnisse Stadt der Geheimnisse O'Nan, Stewart
20,00 € *
Wein und Judentum Wein und Judentum Lehnardt, Andreas
29,00 € *
Warten auf Robert Capa Warten auf Robert Capa Fortes, Susana
19,95 € *
Wenn ich einmal reich und tot bin Wenn ich einmal reich und tot bin Biller, Maxim
9,99 € *
Wir sehen uns am Meer Wir sehen uns am Meer Rabinyan, Dorit
10,99 € *
Revolte der Heiligen Revolte der Heiligen Haacker, Christoph
26,00 € *
Rubinsteins Versteigerung Rubinsteins Versteigerung Seligmann, Rafael
9,95 € *
Machloikes Machloikes Bergmann, Michel
9,90 € *
Kapuzinergruft Kapuzinergruft Roth, Joseph
7,00 € *
Kaddisch für mein Schtetl Kaddisch für mein Schtetl Kanowitsch, Grigori
24,95 € *
Goldsteins Geständnis Goldsteins Geständnis Strassegger, Friedrich
22,90 € *
Die mechanischen Löwen Die mechanischen Löwen Kis, Danilo
21,50 € *
Das Alphabet des Rabbi Löw Das Alphabet des Rabbi Löw Stein, Benjamin
24,00 € *
Das Blut von Magenza Das Blut von Magenza Platz, Claudia
14,90 € *
Das Bayerische Viertel in Berlin-Schöneberg Das Bayerische Viertel in Berlin-Schöneberg Blankenburg, Gudrun
11,95 € *
Die kreisende Weltfabrik Die kreisende Weltfabrik Lasker-Schüler, Else
14,80 € *
Die Ausweisung Die Ausweisung Hubalek, Felix
21,90 € *
"daß es Sinn hat zu sterben - gelebt zu haben" "daß es Sinn hat zu sterben - gelebt zu haben" Krusenstjern, Benigna v.
34,90 € *
Das Blut an euren Händen Das Blut an euren Händen Shoham, Liad
9,99 € *
Das Salz der Erde Das Salz der Erde Wittlin, Joseph
10,99 € *
Die Befreiung Die Befreiung Goldschmidt, Georges-Arthur
9,95 € *
Das Beileid Das Beileid Drach, Albert
21,50 € *
Das Beste von Allen Das Beste von Allen Allen, Woody
5,00 € *
Das Attentat Das Attentat Mulisch, Harry
8,99 € *
Das Buch des Lebens Das Buch des Lebens Nadler, Stuart
19,99 € *
Daniel Stein Daniel Stein Ulitzkaja, Ljudmila
9,90 € *
Das besondere Gedächtnis der Rosa Masur Das besondere Gedächtnis der Rosa Masur Vertlib, Vladimir
13,90 € *
Baby im Dritten Reich Baby im Dritten Reich Suhr, Geertje
24,90 € *
Ahasver Ahasver Heym, Stefan
12,00 € *
Zuletzt angesehen