Himmelfarb

Roman. Mit einem akt. Nachwort des Autors
Himmelfarb
9,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-3 Tage

  • Krüger, Michael
  • 2016
  • 174
  • Tb
EINE REISE DURCH DEN BRASILIANISCHEN DSCHUNGEL UND EIN VERHÄNGNISVOLLER BRIEFAls Richard zu... mehr
Produktinformationen "Himmelfarb"
EINE REISE DURCH DEN BRASILIANISCHEN DSCHUNGEL UND EIN VERHÄNGNISVOLLER BRIEFAls Richard zu seinem achtzigsten Geburtstag ein Brief in die Hände fällt, ist mit einem Mal alles anders: Seine finstere Vergangenheit holt ihn ein. Fünfzig Jahre ist es her, dass er vom brasilianischen Dschungel heimgekehrt ist. Auf einer zweijährigen Reise, quer durch indianische Lebenswelten, hatte der jüdische Emigrant Himmelfarb den Ethnologen und Rasseforscher des Dritten Reichs begleitet. Ohne ihn wäre Richard verloren gewesen, doch hindert ihn das letztlich nicht, den Freund zu verraten. Ist es tatsächlich Himmelfarb, der nun auf Vergeltung pocht?MICHAEL KRÜGERS PACKENDER ROMAN IM SÜDAMERIKA WÄHREND DER NS-ZEITMitreißend inszeniert Michael Krüger in seinem Roman eine verhängnisvolle Männerfreundschaft vor der exotischen Kulisse Brasiliens. Lebendig schildert er deren Erlebnisse im Dschungel, der zum Sinnbild des Exils von Juden ebenso wie von Nationalsozialisten wird. Ein Blick in den tiefen Abgrund deutsch-jüdischer Zeitgeschichte tut sich auf.AKTUELLES NACHWORT ENTHÜLLT DIE REALE VORLAGE ZUR HANDLUNGIn viele Sprachen übersetzt und mehrfach ausgezeichnet, thematisiert Michael Krüger in seinem Roman deutsch-jüdische Zeitgeschichte auf spannende, kluge Weise. Zudem enthüllt er im aktuellen Nachwort dieser Ausgabe erstmals die reale Vorlage zur Figur des Leo Himmelfarb: ein tragisches Schicksal, das er mit seinem Buch dem Vergessen entreißt."sorgfältig durchgeformter, kunstreicher Roman" Süddeutsche ZeitungMichael Krüger wurde am 9. Dezember 1943 in Wittgendorf/Kreis Zeitz geboren. Nach dem Abitur an einem Berliner Gymnasium absolvierte er eine Verlagsbuchhändler- und Buchdruckerlehre. Daneben besuchte er Veranstaltungen der Philosophischen Fakultät als Gasthörer an der Freien Universität Berlin. In den Jahren von 1962-1965 lebte Michael Krüger als Buchhändler in London. 1966 begann seine Tätigkeit als Literaturkritiker. Zwei Jahre später, 1968, übernahm er die Aufgabe des Verlagslektors im Carl Hanser Verlag, dessen Leitung er im Jahre 1986 übernommen hat. Seit 1981 ist er Herausgeber der Literaturzeitschrift Akzente.Im Jahr 1972 veröffentlichte Michael Krüger erstmals seine Gedichte, und 1984 debütierte er als Erzähler mit dem Band "Was tun? Eine altmodische Geschichte". Es folgten weitere zahlreiche Erzählbände, Romane, Editionen und Übersetzungen.Michael Krüger lebt in München.Auszeichnungen:1974Förderpreis für Literatur der Landeshauptstadt München1976Förderpreis für Literatur im Bundesverband der deutschen Industrie1982Bayerischer Förderpreis für LiteraturStipendium der Villa Massimo1983Tukan-Preis1986Peter-Huchel-Preis1991Wilhelm-Hausenstein-Medaille1994Ernst-Meister-Preis1996Prix Medicis Etranger2000Ehrenpreis der Stadt München200
Jüdische Portraits Jüdische Portraits Koelbl, Herlinde
30,00 € *
Schwere Knochen Schwere Knochen Schalko, David
12,00 € *
Die Unerwünschte Die Unerwünschte Plessen, Elisabeth
12,00 € *
Das Mädchen mit der Leica Das Mädchen mit der Leica Janeczek, Helena
12,00 € *
Große Philosophinnen Große Philosophinnen Strohmeyr, Armin
12,00 € *
Georg Georg Honigmann, Barbara
10,90 € *
Die Villa Die Villa Schädlich, Hans Joachim
12,00 € *
Die Stille der Toten Die Stille der Toten Rosar, Maximilian
9,99 € *
Bald sind wir wieder zu Hause Bald sind wir wieder zu Hause Bab Bonde, Jessica
20,00 € *
Gegen mein Gewissen Gegen mein Gewissen Brinkmann, Hannah
30,00 € *
Shanghai Dream Shanghai Dream Thirault, Philippe
22,00 € *
Das schwarze Königreich Das schwarze Königreich Twardoch, Szczepan
24,00 € *
Der Anfang einer Zukunft Der Anfang einer Zukunft Bonert, Kenneth
14,00 € *
Hebräisch für Alle Hebräisch für Alle Amit, Hila
25,00 € *
Augen, die im Dunkeln leuchten Augen, die im Dunkeln leuchten Rose, Ingo
24,00 € *
Im Vertrauen Im Vertrauen Arendt, Hannah
18,00 € *
ÜberLeben im Holocaust ÜberLeben im Holocaust Roseman, Mark
15,00 € *
"Zwei Menschen" "Zwei Menschen" Vogel, Carolin
29,90 € *
Brennendes Licht Brennendes Licht Weidermann, Volker
18,00 € *
Die Menschenrechte Die Menschenrechte de Smet, François
12,00 € *
Sibiro Haiku Sibiro Haiku Vilė, Jurga
25,00 € *
Der Tod des Henkers Der Tod des Henkers Noll, Laura
18,00 € *
Schwitters Schwitters Draesner, Ulrike
25,00 € *
Heimat Heimat Krug, Nora
18,00 € *
Die verschluckte Musik Die verschluckte Musik Haller, Christian
12,00 € *
Liebeserklärungen Liebeserklärungen Kaminer, Wladimir
10,00 € *
Die schönsten Liebesgedichte Die schönsten Liebesgedichte Damm, Sigrid
12,00 € *
Alan Turing Alan Turing Sánchez Vegara, María Isabel
13,95 € *
Denkerin der Stunde Denkerin der Stunde Bernstein, Richard J.
14,00 € *
Die Erfindung des Countdowns Die Erfindung des Countdowns Mellem, Daniel
23,00 € *
Winterbienen Winterbienen Scheuer, Norbert
11,90 € *
Monster Monster Sarid, Yishai
12,00 € *
Mendel Rosenbusch Mendel Rosenbusch Herlinger, Ilse
18,90 € *
Traces ... / Spuren ... Traces ... / Spuren ... Claverie, Michel
16,00 € *
Antifa Antifa Hill, Gord
17,00 € *
Bildwörterbuch Hebräisch Bildwörterbuch Hebräisch Wörterbuch.
15,00 € *
Apeirogon Apeirogon McCann, Colum
25,00 € *
Zuletzt angesehen