Deutsch meschugge

Roman.
Deutsch meschugge
24,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-3 Tage

  • Seligmann, Rafael
  • 2017
  • 288
  • gb
Eine gekonnt formulierte Satire, die den Blick freimacht für die politischen Abgründe, an deren... mehr
Produktinformationen "Deutsch meschugge"
Eine gekonnt formulierte Satire, die den Blick freimacht für die politischen Abgründe, an deren Rand wir uns bewegen.Rafael Seligmann, als Publizist und Berater im Politikgeschäft zu Hause, entwirft ein satirisch zugespitztes, aber taktisch und strategisch absolut plausibles Szenario, das alle politischen Gewissheiten hinweg fegt und den Blick freigibt auf Abgründe, die hinter unserer demokratischen Normalität lauern.Vorgezogene Bundestagswahl 2019. Die Konservativen um die ewige Bundeskanzlerin Hedwig Kleinert verlieren, die Freien Sozialisten ebenfalls und auch die Umweltpartei. Gewaltig zugelegt hat dank einer innovativen Wähler mobilisierung die Deutsch-Nationale Mehrheitspartei unter ihrem rechtsradikalen Führer Urban Hansen. Bei deren Siegesfeier im Ernst-Jünger-Haus in Berlin lässt Hansen alle Masken fallen; unter dem Jubel seiner Anhänger feiert er die "faschistische Revolution". Paul Levite, der populäre jüdische Vorsitzende Hessens und Aushängeschild der Partei, sorgt handstreichartig für den Sturz Hansens und verspricht Koalitionsverhandlungen mit allen Fraktionen, um eine nationalkonservative Politik gegen den Flüchtlingszustrom, gegen die NATO, für patriotische Gesinnung und deutsche Werte durchzusetzen. Levite, dem Demagogen und großartigen Taktiker, gelingt es durch programmatisches Lavieren und Vergabe von Ministerposten eine Koalition mit den Deutschen Demokratischen Real-Sozialisten (DDR) und der Umweltpartei zu zimmern. Gegen den anfänglichen Widerstand des Bundespräsidenten wird Levite nach Massendemonstrationen seiner deutschnationalen Anhänger als erster jüdischer Politiker zum Bundeskanzler gewählt. Ein neues Kapitel der deutschen Politik beginnt...
Siegerin Siegerin Sarid, Yishai
22,00 € *
Schicksal Schicksal Shalev, Zeruya
24,00 € *
Wir waren eine gute Erfindung Wir waren eine gute Erfindung Schnerf, Joachim
18,00 € *
Zum Weltfrieden Zum Weltfrieden Wolffsohn, Michael
9,90 € *
Über den Abgrund der Geschichte hinweg Über den Abgrund der Geschichte hinweg Wolffsohn, Michael
29,90 € *
Wie Barney es sieht Wie Barney es sieht Richler, Mordecai
22,00 € *
Vorgefühl der nahen Nacht Vorgefühl der nahen Nacht Seksik, Laurent
9,99 € *
Wenn ich dich je vergesse, oh Jerusalem.... Wenn ich dich je vergesse, oh Jerusalem.... Schrobsdorff, Angelika
11,90 € *
Rachel, die Frau des Rabbis Rachel, die Frau des Rabbis Tennenbaum, Silvia
19,00 € *
Schlamassel Schlamassel Mazya, Edna
7,90 € *
Lenas Tagebuch Lenas Tagebuch Muchina, Lena
9,99 € *
Das grüne Zelt Das grüne Zelt Ulitzkaja, Ljudmila
13,90 € *
Alles, was ich liebte Alles, was ich liebte Appelfeld, Aharon
9,99 € *
Zuletzt angesehen