Der Apfelbaum

Roman
Der Apfelbaum
11,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Berkel, Christian
  • 2019
  • 416
  • Tb
Für den Roman seiner Familie hat der Schauspieler Christian Berkel seinen Wurzeln nachgespürt. Er... mehr
Produktinformationen "Der Apfelbaum"
Für den Roman seiner Familie hat der Schauspieler Christian Berkel seinen Wurzeln nachgespürt. Er hat Archive besucht, Briefwechsel gelesen und Reisen unternommen. Entstanden ist ein großer Familienroman vor dem Hintergrund eines ganzen Jahrhunderts deutscher Geschichte, die Erzählung einer ungewöhnlichen Liebe.

Berlin 1932: Sala und Otto sind dreizehn und siebzehn Jahre alt, als sie sich ineinander verlieben. Er stammt aus der Arbeiterklasse, sie aus einer intellektuellen jüdischen Familie. 1938 muss Sala ihre deutsche Heimat verlassen, kommt bei ihrer jüdischen Tante in Paris unter, bis die Deutschen in Frankreich einmarschieren. Während Otto als Sanitätsarzt mit der Wehrmacht in den Krieg zieht, wird Sala bei einem Fluchtversuch verraten und in einem Lager in den Pyrenäen interniert. Dort stirbt man schnell an Hunger oder Seuchen, wer bis 1943 überlebt, wird nach Auschwitz deportiert. Sala hat Glück, sie wird in einen Zug nach Leipzig gesetzt und taucht unter.

Kurz vor Kriegsende gerät Otto in russische Gefangenschaft, aus der er 1950 in das zerstörte Berlin zurückkehrt. Auch für Sala beginnt mit dem Frieden eine Odyssee, die sie bis nach Buenos Aires führt. Dort versucht sie, sich ein neues Leben aufzubauen, scheitert und kehrtzurück. Zehn Jahre lang haben sie einander nicht gesehen. Aber als Sala Ottos Namen im Telefonbuch sieht, weiß sie, dass sie ihn nie vergessen hat.
Hebräisch für Alle Hebräisch für Alle Amit, Hila
25,00 € *
Ada Ada Berkel, Christian
24,00 € *
Ada Ada Berkel, Christian
24,00 € *
Der Abgrund Der Abgrund Graf, Oskar Maria
22,90 € *
Die Schweigende Die Schweigende Sandberg, Ellen
16,00 € *
Ada, das Mädchen aus Berlin Ada, das Mädchen aus Berlin Balson, Ronald H.
12,99 € *
Die Verspätung Die Verspätung Schindl, Andreas
18,00 € *
Unter den Stollen der Strand Unter den Stollen der Strand Cohn-Bendit, Daniel
22,00 € *
Der Zopf meiner Großmutter Der Zopf meiner Großmutter Bronsky, Alina
20,00 € *
Zeit der vielen Einsamkeiten Zeit der vielen Einsamkeiten Graf, Esther
22,00 € *
Ein Tag in Regensburg Ein Tag in Regensburg Opatoshu, Joseph
19,95 € *
Ein Gefangener Ein Gefangener Grünmandl, Otto
22,90 € *
Auftrag für Moving Kings Auftrag für Moving Kings Cohen, Joshua
24,00 € *
Die vier Ohnmachten des Chaim Birkner Die vier Ohnmachten des Chaim Birkner Wellber, Omer Meir
22,00 € *
Die Kahans aus Baku Die Kahans aus Baku Dohrn, Verena
29,90 € *
Distanz und Nähe zugleich? Distanz und Nähe zugleich? Graf, Friedrich W.
24,00 € *
Die Vereinigung jiddischer Polizisten Die Vereinigung jiddischer Polizisten Chabon, Michael
12,00 € *
Das Haus in der Widenmayerstraße Das Haus in der Widenmayerstraße Zapperi Zucker, Ada
13,80 € *
1948 1948 Kaniuk, Yoram
12,00 € *
Das Marillenmädchen Das Marillenmädchen Hanika, Beate Teresa
10,00 € *
Liebesleben Liebesleben Shalev, Zeruya
11,00 € *
Hebräisch mit Vergnügen Hebräisch mit Vergnügen Kadman, Edna
39,95 € *
Fayvel der Chinese Fayvel der Chinese Smolarski, Philippe
14,95 € *
Familienlexikon Familienlexikon Ginzburg, Natalia
13,00 € *
Familienkatastrophen und andere Freuden Familienkatastrophen und andere Freuden Kishon, Ephraim
10,00 € *
Geschichte eines Lebens Geschichte eines Lebens Appelfeld, Aharon
10,00 € *
Familienzirkus Familienzirkus Kis, Danilo
34,90 € *
Fromme Lügen Fromme Lügen Dische, Irene
8,90 € *
Die Rentabilität der Faulheit Die Rentabilität der Faulheit Roth, Joseph
16,90 € *
Die Selmenianer Die Selmenianer Kulbak, Moische
42,00 € *
Ein Sack voll Murmeln Ein Sack voll Murmeln Joffo, Joseph
10,00 € *
Die letzte Jüdin von Würzburg Die letzte Jüdin von Würzburg Rausch, Roman
10,99 € *
Die Reise nach Trulala Die Reise nach Trulala Kaminer, Wladimir
10,00 € *
Die Zimtläden Die Zimtläden Schulz, Bruno
9,90 € *
Zuletzt angesehen