Wir waren eine gute Erfindung

Roman. Aus dem Franz. von N. Denis
Wir waren eine gute Erfindung
18,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Schnerf, Joachim
  • 2019
  • 144
  • gb
Was für eine Kunst es ist, die Familie zusammenzuhalten! Das wird dem alten Salomon klar, als... mehr
Produktinformationen "Wir waren eine gute Erfindung"
Was für eine Kunst es ist, die Familie zusammenzuhalten! Das wird dem alten Salomon klar, als seine Frau stirbt und er die erste Familienfeier ohne sie ausrichten muss. Eine Hymne auf die Liebe, den Humor und das Überleben.
Man kennt das: Jedes Jahr kommt die Familie am Feiertag zusammen und jedes Jahr gibt es dieselben Diskussionen, werden die neuesten Anekdoten fürs Absurditätenalbum gesammelt. So auch beim Sederabend der Familie von Salomon. Zwischen den rituellen Liedern, dem Auszug aus Ägypten und der Suche nach der versteckten Matze wird erzählt, gelacht, provoziert und gestritten. Die Enkelin taucht im Palästinensertuch auf, die Tochter bekommt eine ihrer berüchtigten Schreiattacken, der Schwiegersohn verdrückt sich beim geringsten Anzeichen von Streit. Salomon selbst reißt KZ-Witze, die abgesehen von ihm, dem Auschwitz-Überlebendem, keiner zu schätzen weiß.
Aber dieses Jahr ist alles anders, Salomons Frau Sarah lebt nicht mehr. Ihre Liebe und stille Nachsicht waren es, die die Familie immer zusammenhielten. Bis Kinder und Enkel eintrudeln, bleiben Salomon noch ein paar Stunden. Wie die Erinnerung an Sarah, an das gemeinsame Glück, aber auch die schweren Zeiten bewahren? Wie dieser Familie mit all ihren Neurosen ein neues Zuhause geben?
Die ganze Wehmut und die provokanten Witze eines Überlebenden, vermittelt mit der zärtlichen Poesie des Nachgeborenen: Joachim Schnerf hat einen wunderbar feinfühligen Roman darüber geschrieben, was es heißt, angesichts von Verlust und Grauen der Vergangenheit die Familie und das Leben zu (er)finden.
Der Apfelbaum Der Apfelbaum Berkel, Christian
11,00 € *
Das Leben ist doch goldisch! Das Leben ist doch goldisch! Tucholsky, Kurt
12,00 € *
Tristia. Gedichte 1916-1925 Tristia. Gedichte 1916-1925 Mandelstam, Ossip
9,90 € *
Die bunten Getüme Die bunten Getüme Fried, Erich
8,90 € *
Der Baum blüht trotzdem Der Baum blüht trotzdem Domin, Hilde
14,90 € *
Anfechtungen Anfechtungen Fried, Erich
8,90 € *
Am Rand unserer Lebenszeit Am Rand unserer Lebenszeit Fried, Erich
7,90 € *
Beunruhigungen Beunruhigungen Fried, Erich
8,90 € *
Pessach Sameach Pessach Sameach Pessach-Karte.
3,50 € *
Die Festtagsspeisen zu Pessach Die Festtagsspeisen zu Pessach Sirkis, Ruth
12,80 € *
Kein Ort ist fern genug Kein Ort ist fern genug Amigorena, Santiago
20,00 € *
Pessach Kascher we Sameach Pessach Kascher we Sameach Pessach-Karte.
3,50 € *
75 Spices of Israel Trauben grün 75 Spices of Israel Trauben grün Trabish, Olga
3,50 € *
1965 - Rue de Grenelle 1965 - Rue de Grenelle Bechtle, J. R.
19,90 € *
Im Schnellzug nach Haifa Im Schnellzug nach Haifa Tergit, Gabriele
25,00 € *
Happy Passover Happy Passover Pessach-Karte.
3,50 € *
Der Apfelbaum Der Apfelbaum Berkel, Christian
11,00 € *
Als wir im Regen tanzten Als wir im Regen tanzten Saalfeld, Michaela
12,00 € *
Das Leben ist doch goldisch! Das Leben ist doch goldisch! Tucholsky, Kurt
12,00 € *
Chag Aviv Sameach Chag Aviv Sameach Pessach-Karte.
3,50 € *
Pessach Kascher we Sameach Pessach Kascher we Sameach Pessach-Karte.
3,50 € *
1948 1948 Kaniuk, Yoram
12,00 € *
...lebte in der Josefstadt ...lebte in der Josefstadt Karlsson, Irmtraut
17,90 € *
Die Pessach Haggada Die Pessach Haggada Shire, Michael
24,90 € *
Die Brauer Haggada Die Brauer Haggada Brauer, Arik
49,95 € *
Am Mittwoch wird der Rabbi nass Am Mittwoch wird der Rabbi nass Kemelman, Harry
9,95 € *
Happy Passover Happy Passover Sevencard.
3,50 € *
Der babylonische Talmud Der babylonische Talmud Fromer, Jakob
90,00 € *
Jewy Louis koschere Corona Comics Jewy Louis koschere Corona Comics Ben, Gershon
8,00 € *
Zuletzt angesehen