Wir waren eine gute Erfindung

Roman. Aus dem Franz. von N. Denis
Wir waren eine gute Erfindung
18,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Schnerf, Joachim
  • 2019
  • 144
  • gb
Was für eine Kunst es ist, die Familie zusammenzuhalten! Das wird dem alten Salomon klar, als... mehr
Produktinformationen "Wir waren eine gute Erfindung"
Was für eine Kunst es ist, die Familie zusammenzuhalten! Das wird dem alten Salomon klar, als seine Frau stirbt und er die erste Familienfeier ohne sie ausrichten muss. Eine Hymne auf die Liebe, den Humor und das Überleben.
Man kennt das: Jedes Jahr kommt die Familie am Feiertag zusammen und jedes Jahr gibt es dieselben Diskussionen, werden die neuesten Anekdoten fürs Absurditätenalbum gesammelt. So auch beim Sederabend der Familie von Salomon. Zwischen den rituellen Liedern, dem Auszug aus Ägypten und der Suche nach der versteckten Matze wird erzählt, gelacht, provoziert und gestritten. Die Enkelin taucht im Palästinensertuch auf, die Tochter bekommt eine ihrer berüchtigten Schreiattacken, der Schwiegersohn verdrückt sich beim geringsten Anzeichen von Streit. Salomon selbst reißt KZ-Witze, die abgesehen von ihm, dem Auschwitz-Überlebendem, keiner zu schätzen weiß.
Aber dieses Jahr ist alles anders, Salomons Frau Sarah lebt nicht mehr. Ihre Liebe und stille Nachsicht waren es, die die Familie immer zusammenhielten. Bis Kinder und Enkel eintrudeln, bleiben Salomon noch ein paar Stunden. Wie die Erinnerung an Sarah, an das gemeinsame Glück, aber auch die schweren Zeiten bewahren? Wie dieser Familie mit all ihren Neurosen ein neues Zuhause geben?
Die ganze Wehmut und die provokanten Witze eines Überlebenden, vermittelt mit der zärtlichen Poesie des Nachgeborenen: Joachim Schnerf hat einen wunderbar feinfühligen Roman darüber geschrieben, was es heißt, angesichts von Verlust und Grauen der Vergangenheit die Familie und das Leben zu (er)finden.
Café Berlin Café Berlin Nebenzal, Harold
14,00 € *
Shalom Berlin Shalom Berlin Wallner, Michael
12,99 € *
Effingers Effingers Tergit, Gabriele
28,00 € *
Yiddishkeit Yiddishkeit Pekar, Harvey
12,95 € *
Limassol Limassol Sarid, Yishai
12,00 € *
Die drei Leben der Hannah Arendt Die drei Leben der Hannah Arendt Krimstein, Ken
16,90 € *
Wir Juden Wir Juden Arendt, Hannah
34,00 € *
Die Welt von Gestern Die Welt von Gestern Zweig, Stefan
7,95 € *
Die Stadt ohne Juden Die Stadt ohne Juden Bettauer, Hugo
5,80 € *
Berlin 2: Bleierne Stadt Berlin 2: Bleierne Stadt Lutes, Jason
14,00 € *
Kubinke Kubinke Hermann, Georg
42,00 € *
Arendt und Benjamin Arendt und Benjamin Arendt, Hannah
11,00 € *
Unit 8200 Unit 8200 Alfon, Dov
16,00 € *
Der Prager Golem Der Prager Golem Toman, Marek
19,00 € *
"Du bist die Aufgabe" "Du bist die Aufgabe" Kafka, Franz
24,00 € *
Drei Drei Mishani, Dror
24,00 € *
Über den Sinn des Lebens Über den Sinn des Lebens Frankl, Viktor E.
15,95 € *
Verloren in Amerika Verloren in Amerika Singer, Isaac Bashevis
25,00 € *
Adventures in Yiddishland Adventures in Yiddishland Shandler, Jeffrey
38,00 € *
'Or 'Or Haubold, Uta M.
18,00 € *
Denktagebuch 1950-1973 Denktagebuch 1950-1973 Arendt, Hannah
48,00 € *
Als gäbe es einen Himmel Als gäbe es einen Himmel Beerten, Els
19,95 € *
Adam Haberberg Adam Haberberg Reza, Yasmina
10,00 € *
Amedeo Modigliani - Sensual Portraits 2020 Amedeo Modigliani - Sensual Portraits 2020 Modigliani, Amedeo
12,95 € *
Miteinander 2020 Miteinander 2020 Institut für Kirche und Gesellschaft
9,90 € *
Acess to Israel 1 Acess to Israel 1 Atlan, Eva
15,00 € *
Ich bin ein Berliner Ich bin ein Berliner Kaminer, Wladimir
14,95 € *
Meine russischen Nachbarn Meine russischen Nachbarn Kaminer, Wladimir
19,00 € *
Jewish Classical Literature Jewish Classical Literature Alejchem, Scholem
19,95 € *
"Eine versunkene Welt ..." "Eine versunkene Welt ..." Dressel, Gert
29,90 € *
Zuletzt angesehen