68

Täterkinder und Rebellen. Familienroman einer Revolte
68
28,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-3 Tage

  • Wetterau, Karin
  • 2016
  • 325
  • gb
  • zahlr. Abb.
68, immer schon Gegenstand heftiger Kritik von „rechts“, ist in den letzten Jahren zur... mehr
Produktinformationen "68"
68, immer schon Gegenstand heftiger Kritik von „rechts“, ist in den letzten Jahren zur Zielscheibe „linker“ Kritik geworden. Die 68erInnen, so wird von einigen Historikern - darunter ehemalige Aktivisten der Bewegung - behauptet, seien allen Legenden zum Trotz in Wahrheit ihren Nazi-Eltern „schrecklich ähnlich“ gewesen: in ihrem Denken, in ihrem Handeln und in ihrer verhängnisvollen Neigung zu politisch motivierter Gewalt.
Im Spannungsfeld solcher Anwürfe und Kontroversen führte die Autorin Gespräche mit beteiligten ZeitzeugInnen und InitiatorInnen der 68er-Bewegung. Sichtbar werden Kontinuitäten und Brüche im Selbstfindungsprozess einer politischen Generation, zu deren einschneidenden frühen Erlebnissen eine Kindheit im Krieg, die Trümmerlandschaften der Nachkriegszeit und die Konfrontation mit den Verbrechen des Nationalsozialismus gehören. Das herrschende Erinnerungstabu in der politischen Kultur der 50er und 60er Jahre und das Schweigen in den Familien über die eigene Beteiligung verdichten sich für die Nachgeborenen zu einem Szenario, in dem der Faschismus nicht als Vergangenheit, sondern in den politischen Auseinandersetzungen und in der Konfrontation mit einer feindseligen Bevölkerung als aktuelle Bedrohung erlebt wird. Dies wird zur explosiven Triebkraft einer Revolte, die in der deutschen Nachkriegsgeschichte einzigartig ist.
1948 1948 Kaniuk, Yoram
12,00 € *
Das schwarze Königreich Das schwarze Königreich Twardoch, Szczepan
24,00 € *
Ada Ada Berkel, Christian
24,00 € *
Brennendes Licht Brennendes Licht Weidermann, Volker
18,00 € *
Was Nina wusste Was Nina wusste Grossman, David
25,00 € *
Berliner Blau Berliner Blau Kerr, Philip
12,00 € *
Am Seil Am Seil Hackl, Erich
12,00 € *
"Du bist die Aufgabe" "Du bist die Aufgabe" Kafka, Franz
24,00 € *
5 Tage im Juni 5 Tage im Juni Heym, Stefan
12,00 € *
Babylon Babylon Reza, Yasmina
12,00 € *
Biografie Biografie Biller, Maxim
17,00 € *
4 3 2 1 4 3 2 1 Auster, Paul
18,00 € *
... und glauben, es wäre die Liebe ... und glauben, es wäre die Liebe Torberg, Friedrich
24,00 € *
Ein Vertrag mit Gott Ein Vertrag mit Gott Eisner, Will
19,99 € *
Berlin ohne Juden Berlin ohne Juden Landsberger, Artur
19,00 € *
Bist du Jude? Bist du Jude? Németh, Gábor
19,90 € *
Arsenik/Eine Deutsche in Paris Arsenik/Eine Deutsche in Paris Goll, Claire
16,90 € *
A Survivor from Warsaw A Survivor from Warsaw Schönberg, Arnold
168,00 € *
Amerika Amerika Kafka, Franz
5,95 € *
Auch das war Wien Auch das war Wien Torberg, Friedrich
19,90 € *
Auf Reisen Auf Reisen Zweig, Stefan
15,00 € *
Austerlitz Austerlitz Sebald, W. G.
12,00 € *
Aus der Zeit fallen Aus der Zeit fallen Grossman, David
9,99 € *
Alle Nähe fern Alle Nähe fern Herzberg, André
10,00 € *
Ausgerechnet Ich Ausgerechnet Ich Mann, Erika
8,90 € *
Augenstern Augenstern Mulisch, Harry
6,90 € *
Blinde Flecken Blinde Flecken Probst, Peter
8,95 € *
Amour fou Amour fou Grünberg, Arnon
12,00 € *
Aller Anfang Aller Anfang Shalev, Meir
10,90 € *
1965 - Rue de Grenelle 1965 - Rue de Grenelle Bechtle, J. R.
19,90 € *
Adam Haberberg Adam Haberberg Reza, Yasmina
10,00 € *
1913 1913 Illies, Florian
12,00 € *
28 Tage lang 28 Tage lang Safier, David
9,99 € *
Adressat unbekannt Adressat unbekannt Kressmann Taylor, Kathrine
9,00 € *
Zuletzt angesehen