Jüdische Familienrezepte

Ein Kochbuch
Jüdische Familienrezepte
5,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Simon, Deborah
  • 2014
  • 56
  • kt
Es gibt wohl kaum einen Menschen, der das Wort "koscher" nicht kennt und dieses hebräische Wort,... mehr
Produktinformationen "Jüdische Familienrezepte"
Es gibt wohl kaum einen Menschen, der das Wort "koscher" nicht kennt und dieses hebräische Wort, das auf Deutsch so viel wie "rein" bedeutet, mit den Speisegesetzen in Verbindung bringt. Mit dieser Miniatur wird ein bunter Strauß von Rezepten angeboten, die schmackhaftes Essen versprechen, denn: Koscher allein reicht nicht es soll auch schmecken.Dem jüdischen Festkalender folgend, haben die Autoren Rezepte der jüdischen Küche zusammengestellt, so wie sie in ihren Familien überliefert sind und sich bewährt haben. Aufgenommen wurden auch einige Spezialitäten der jüdischen Küche, die Freunde und Bekannte beigesteuert haben.Deborah Simon geb. Rix ist 1950 in Montréal geboren und wuchs bis 1965 in Toronto auf. Nach Abitur und Studium an der Humboldt-Universität zu Berlin unterrichtet sie Englisch an ihrer Alma Mater. Deborah Simon hat vier Kinder und ist verheiratet mit Hermann Simon.Hermann Simon, geb. 1949 in Berlin. Nach Abitur an altsprachlich betonter Schule Studium an der Humboldt-Universität zu Berlin: Geschichte und Orientalia, anschließend Graduiertenstudium in Prag zur Spezialisierung auf Orientnumismatik. Dr. phil. Arbeit auf diesem Gebiet von 1975-88 an den Staatlichen Museen zu Berlin. Seit 1988 Direktor der Stiftung Neue Synagoge Berlin-Centrum Judaicum.
Zuletzt angesehen