'Along the color line'

Eine Reise durch Deutschland 1936. Hg. von O. Lubrich
'Along the color line'
20,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Du Bois, W.E.B.
  • 2022
  • 164
  • gb
  • 5 Abb.
1936 - DER AFROAMERIKANISCHE BÜRGERRECHTLER W. E. B. DUBOIS REIST DURCH DAS... mehr
Produktinformationen "'Along the color line'"

1936 - DER AFROAMERIKANISCHE BÜRGERRECHTLER W. E. B. DUBOIS REIST DURCH DAS NATIONALSOZIALISTISCHE DEUTSCHLAND

1936 reist der afroamerikanische Bürgerrechtler W. E. B. Du Bois nach Deutschland. Als Kritiker des Rassismus in den USA beobachtet er das Leben in der totalitären Diktatur und die Entrechtung der Juden. Seine Reportagen aus diesen Monaten erscheinen hier erstmals auf Deutsch.

Als scharfer Kritiker des Rassismus in seinem eigenen Land beobachtet der afroamerikanische Soziologe W. E. B. Du Bois bei seinem mehrmonatigen Forschungsaufenthalt im nationalsozialistischen Deutschland den Antisemitismus und die Entrechtung der Juden im "Dritten Reich". Seine wöchentlichen Reportagen aus diesen Monaten erscheinen hier zum ersten Mal in deutscher Sprache. Du Bois berichtet über die Wagner-Festspiele in Bayreuth und das Deutsche Museum in München, über deutsche Bierlokale und die Olympischen Spiele in Berlin, bei denen auch schwarze Sportler antreten. Mit der Vertrautheit des Deutschlandkenners und dem fremden Blick des schwarzen Amerikaners betrachtet er die totalitäre Diktatur. Du Bois beobachtet entlang der "Farbenlinie", "along the color line", und stellt überrascht fest, dass er persönlich kaum Diskriminierung erfährt. Umso mehr erschüttert ihn die Verfolgung der Juden: "Sie übertrifft an rachsüchtiger Grausamkeit und öffentlicher Herabwürdigung alles, was ich je erlebt habe", fasst er seine Eindrücke zusammen, "und ich habe einiges erlebt".

Die Reportagen des berühmten afroamerikanischen Intellektuellen aus dem "Dritten Reich" Ein anderer Blick auf das nationalsozialistische Deutschland Erstmals vollständig in deutscher Übersetzung

Der zerrissene Faden Der zerrissene Faden Weinstock, Nathan
28,00 € *
Fast ganz normal Fast ganz normal Segenreich, Ben
25,00 € *
Israel Israel Tishby, Noa
22,00 € *
Im Lande Israel Im Lande Israel Oz, Amos
12,00 € *
Israel Israel Sotill, Wolfgang
25,00 € *
Israel Israel Tishby, Noa
15,95 € *
Antisemitismus gegen Israel Antisemitismus gegen Israel Holz, Klaus
35,00 € *
Eretz Israel Eretz Israel Naor, Mordecai
6,00 € *
Die Israel-Boykottbewegung Die Israel-Boykottbewegung Feuerherdt, Alex
19,90 € *
Geschichte Israels Geschichte Israels Zadoff, Noam
9,95 € *
Israel Israel Brenner, Michael
16,00 € *
Die letzte Lektion Die letzte Lektion Oz, Amos
10,00 € *
Israel Israel Israel.
34,95 € *
Israel-Studien Israel-Studien Becke, Johannes
32,00 € *
Ein Israel Ein Israel Müller, Philipp
5,99 € *
Ein Pferd zu Channukka Ein Pferd zu Channukka Halberstam, Myriam
18,00 € *
Herzls Utopie - Israels Gegenwart Herzls Utopie - Israels Gegenwart Kotowski, Elke-V.
9,95 € *
Deutschland in Israel - Israel in Deutschland Deutschland in Israel - Israel in Deutschland Münchner Beiträge.
7,50 € *
Beste Freunde Beste Freunde Engelbrecht, Sebastian
14,80 € *
Vereinte Nationen gegen Israel Vereinte Nationen gegen Israel Feuerherdt, Alex
26,00 € *
"Sie sind Bürger Israels" "Sie sind Bürger Israels" Tobias, Jim G.
14,90 € *
Mein Israel Mein Israel Ghandtschi, Ali
15,00 € *
Zuletzt angesehen