Herrenlos und heiß begehrt

Der Umgang mit dem Vermögen der NSDAP und des Deutschen Reiches in Hamburg nach 1945
Herrenlos und heiß begehrt
30,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-3 Tage

  • Lengowski, Marc-Simon
  • 2017
  • 376
  • gb
Nach der Kapitulation des Deutschen Reiches am 8. Mai 1945 schlug die Stunde der alliierten... mehr
Produktinformationen "Herrenlos und heiß begehrt"
Nach der Kapitulation des Deutschen Reiches am 8. Mai 1945 schlug die Stunde der alliierten Deutschlandpolitik. Die Befreier mussten nicht nur den deutschen Alltag organisieren, die Versorgung mit Lebensmitteln und Brennstoff sicherstellen und eine Zukunftsperspektive für den Staat entwickeln, sondern auch den Nationalsozialismus "beseitigen". Bisher hat sich die wissenschaftliche Forschung in diesem Zusammenhang vor allem mit der Entnazifizierung, der Wiedergutmachung und der Rückerstattung geraubter Güter beschäftigt. Diese Arbeit wirft erstmalig einen Blick auf eine bisher vernachlässigte Frage: Was geschah mit dem Vermögen der NSDAP und des handlungsunfähigen deutschen Staates nach der Kapitulation? Wie wurde es erfasst und schließlich umverteilt? Wer war daran beteiligt und vor allem: Wer profitierte von der riesigen Vermögensmasse, die die NS-Diktatur überdauert hatte? Immerhin interessierten sich nicht nur die Bundesländer und die Bundesregierung, sondern auch viele der neu gegründeten Parteien, Gewerkschaften und privaten Vereine für einzelne Vermögensbestände. Die Untersuchung geht von Hamburg und der britischen Besatzungszone aus, leistet aber durch ihren breiten Blick auf die Ereignisse einen Beitrag zum Verständnis der Transformation vom NS-Staat zur föderalistischen Bundesrepublik Deutschland.
KZ-Gedenk·stätte Dachau KZ-Gedenk·stätte Dachau Hammermann, Gabriele
8,00 € *
Israel 2018 Israel 2018 Kalender.
24,00 € *
KKL Kalender 5779/2018-2019 KKL Kalender 5779/2018-2019 Kalender.
15,00 € *
Hitlers Dr. Faust Hitlers Dr. Faust Hochhuth, Rolf
8,90 € *
Wochenkalender Wochenkalender Sevencard
10,95 € *
Jewish Calendar 5779 Jewish Calendar 5779 Kalender.
12,95 € *
Luach haschana 5779 Luach haschana 5779 Kalender.
5,00 € *
Das Land der Bibel Das Land der Bibel Alon, Rahel Roni
15,00 € *
Heimat Heimat Krug, Nora
28,00 € *
Krieg der Erinnerungen Krieg der Erinnerungen Wollenberg, Jörg
40,00 € *
Klischees im frühen historischen Lernen Klischees im frühen historischen Lernen Enzenbach, Isabel
24,00 € *
KZ-Autobiografien KZ-Autobiografien Cziborra, Pascal
13,95 € *
Juden im Zeugenstand Juden im Zeugenstand Schwarz, Erika
32,00 € *
Krieg ist ein Gesellschaftszustand. Reden zur Eröffnung der Ausstellung "Vernichtungskrieg. Verbrech Krieg ist ein Gesellschaftszustand. Reden zur Eröffnung der... Hamburger Inst. f. Sozialforschung
10,00 € *
Juden - Narren - Deutsche Juden - Narren - Deutsche Rosenstrauch, Hazel
14,50 € *
Jüdische Sommerfrische in Bad Gleichenberg Jüdische Sommerfrische in Bad Gleichenberg Stoppacher, Thomas
15,00 € *
Kinder von KZ-Häftlingen - eine vergessene Generation Kinder von KZ-Häftlingen - eine vergessene Generation Lagergemeinschaft Ravensbrück
18,00 € *
Lager vor Auschwitz Lager vor Auschwitz Jahr, Christoph
22,00 € *
Kinder der Opfer. Kinder der Täter Kinder der Opfer. Kinder der Täter Bergmann, Martin S.
34,90 € *
Kontinuitäten und Diskontinuitäten Kontinuitäten und Diskontinuitäten Kundrus, Birthe
20,00 € *
Journalist unter Goebbels Journalist unter Goebbels Blaschke, Peter H.
19,90 € *
Kontinuitäten und Zäsuren Kontinuitäten und Zäsuren Schumann, Eva
28,00 € *
KZ-Gedenkstätte Dachau KZ-Gedenkstätte Dachau Hammermann, Gabriele
8,00 € *
KZ-Friedhöfe und Gedenkstätten in Bayern KZ-Friedhöfe und Gedenkstätten in Bayern Werner, Constanze
49,95 € *
Kontaminierte Landschaften Kontaminierte Landschaften Pollack, Martin
18,00 € *
Kriegs- und Nachkriegskindheiten Kriegs- und Nachkriegskindheiten Glasenapp, Gabriele v.
86,95 € *
Kitsch und Tod Kitsch und Tod Friedländer, Saul
9,95 € *
Keine Generalamnestie Keine Generalamnestie Eichmüller, Andreas
59,95 € *
Zuletzt angesehen