Die Rabbiner im Deutschen Reich 1871-1945, 2 Teile

Die Rabbiner im Deutschen Reich 1871-1945, 2 Teile
34,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-3 Tage

  • Brocke, Michael
  • 2016
  • 769
  • kt
Teil 2 des Biographischen Handbuchs der Rabbiner erschließt das Rabbinat des Deutschen Reiches... mehr
Produktinformationen "Die Rabbiner im Deutschen Reich 1871-1945, 2 Teile"
Teil 2 des Biographischen Handbuchs der Rabbiner erschließt das Rabbinat des Deutschen Reiches bis 1945. Diese Zeit ist für die Rabbiner sowohl von gesellschaftlichem Ansehen als auch von Anfeindungen und existentieller Unsicherheit geprägt. Themen der Zeit sind die Auseinandersetzung mit dem Antisemitismus, Diskussionen um nationale und jüdische Identität, später das Aufkommen des Nationalsozialismus, Entrechtung, Deportation und Emigration."Mit dem 'Biographischen Handbuch der Rabbiner' haben die Beteiligten dem deutschsprachigen Rabbinat der Moderne ein eindrucksvolles Denkmal gesetzt, das zugleich die unabdingbare Grundlage zukünftiger Forschung bilden wird. Dass es gelungen ist das Werk zu diesem - einstweiligen - Abschluss zu bringen, verdient großen Respekt. Es darf in keiner einschlägigen Bibliothek fehlen."Lucia Raspe in: Judaistische Beiträge 36 (2010)"Beide Teile des nun vier Bände umfassenden Handbuches bieten einen einzigartigen Überblick über die Personengruppe der Rabbiner und die Institution des aschkenasischen Rabbinats in der Neuzeit. Bei der großen Bedeutung und dem wissenschaftlichen Zugewinn des Nachschlagewerkes ist nur zu hoffen, dass in absehbarer Zeit nicht nur die Ergänzungen, sondern auch die vollständigen Einträge zu den Gelehrten über das Internet verfügbar gemacht werden."Nathanael Riemer in: H-Soz-u-Kult, 17.03.2010"Dieses Handbuch ist das wohl bemerkenswerteste und überraschendste von den deutschsprachigen biographischen Lexika."In: Fachbuchjournal 1/2010"Nicht nur als Nachschlagewerk, sondern auch als Gedenkbuch, das an die durch die nationalsozialistische Politik in deutschem Namen vernichtete Tradition der deutschen Juden und jüdischen Deutschen gehört dieses Lexikon in jede einschlägige Bibliothek."W.K. in: ABDOS-Mitteilungen Martin-Opitz-Bibliothek 2/2009
Zuletzt angesehen