Marlene

Bild einer berühmten Zeitgenossin. Hg. und mit einem Nachwort von U. Weinzierl
Marlene
9,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-3 Tage

  • Polgar, Alfred
  • 2016
  • 136
  • Tb
Bereits Mitte der zwanziger Jahre, noch war sie nicht der spätere "Blaue Engel" und Weltstar,... mehr
Produktinformationen "Marlene"
Bereits Mitte der zwanziger Jahre, noch war sie nicht der spätere "Blaue Engel" und Weltstar, gehörte der Schriftsteller und Kritiker Alfred Polgar zu den Bewunderern Marlene Dietrichs. Sie freundeten sich an, verkehrten gemeinsam im Berliner "Hotel Eden", schrieben sich Briefe. Noch bevor Polgar 1938 vor den Nazis fliehen musste, widmete er der Diva ein wunderbar zartes Buch, das ihre besondere Aura wie kaum ein zweites einfängt. Ihr Sexappeal, das für Polgar weniger Offenbarung ist als Geheimnis. Wir erfahren von der Zusammenarbeit mit Josef von Sternberg, den ersten Jahren in Hollywood und was sie - kurz vor Kriegsausbruch - über die Zukunft denkt. Jetzt, mehr als 75 Jahre nach seiner Entstehung, erscheint das lang verschollene Manuskript. Und bringt eine der größten Ikonen ihrer Zeit noch einmal zum Leuchten.Alfred Polgar wurde 1873 in Wien geboren und lebte ab 1925 überwiegend in Berlin, von wo er 1933 nach Prag und Wien, 1938 nach Paris und 1940 nach Hollywood flüchten musste. Er starb 1955 in Zürich.Ulrich Weinzierl, Jahrgang 1954, lebt als Kulturkorrespondent der -Frankfurter Allgemeinen Zeitung- in seiner Heimatstadt Wien; zahlreiche Veröffentlichungen als Autor und Herausgeber; u.a. edierte er (zusammen mit Marcel Reich-Ranicki) eine sechsbändige Alfred-Polgar-Ausgabe. 1996 erhielt er den Johann-Heinrich-Merck-Preis der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung.
München. Schau her! München. Schau her! Jahn, Cornelia
49,80 € *
Ganz nebenbei Ganz nebenbei Allen, Woody
25,00 € *
Ruth Tannenbaum Ruth Tannenbaum Jergović, Miljenko
26,00 € *
in kino veritas in kino veritas Blass, Ernst
22,00 € *
Die Tochter des Rebben Die Tochter des Rebben Scholem Alejchem, Scholem
10,00 € *
Jiddisch Jiddisch Aptroot, Marion
11,95 € *
Und nach dem Holocaust? Und nach dem Holocaust? Wohl v. Haselberg, Lea
28,00 € *
Wieder im Rampenlicht Wieder im Rampenlicht Feinberg, Anat
29,00 € *
Was ist der Mensch in Berlin? Was ist der Mensch in Berlin? Kerr, Alfred
26,00 € *
Señora Gerta Señora Gerta Siegel, Anne
11,00 € *
Marlene Dietrich Marlene Dietrich Salber, Linde
8,95 € *
Kafka geht ins Kino Kafka geht ins Kino Zischler, Hanns
39,90 € *
Film als Midrasch Film als Midrasch Davidowicz, Klaus S.
35,00 € *
Du mein liebes Stück Heimat Du mein liebes Stück Heimat Granach, Alexander
29,90 € *
Exilforschung, Film und Fotografie Exilforschung, Film und Fotografie Exilforschung.
20,00 € *
Carl Laemmle Carl Laemmle Bayer, Udo
24,90 € *
Carl Laemmle - Der Mann, der Hollywood erfand Carl Laemmle - Der Mann, der Hollywood erfand Stanca-Mustea, Christina
16,80 € *
Das Alte Gesetz Das Alte Gesetz Dupont, E. A.
14,95 € *
Der Pianist Der Pianist Szpilman, Wladyslaw
12,00 € *
Bekannt aus Fernsehen, Film und Funk Bekannt aus Fernsehen, Film und Funk Laupheimer Gespräche.
16,00 € *
Schindler's List Schindler's List Keneally, Thomas
18,95 € *
Vor der Morgenröte Vor der Morgenröte Schrader, Maria
14,95 € *
Zuletzt angesehen