Etwas Seltenes überhaupt

Erinnerungen
Etwas Seltenes überhaupt
14,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Tergit, Gabriele
  • 2021
  • 424
  • Tb
»Wer Gabriele Tergit noch nicht gelesen hat, sollte das jetzt schleunigst nachholen« – Der... mehr
Produktinformationen "Etwas Seltenes überhaupt"
»Wer Gabriele Tergit noch nicht gelesen hat, sollte das jetzt schleunigst nachholen« – Der Tagesspiegel»Etwas Seltenes überhaupt« nannte der Journalist Rudolf Olden Gabriele Tergit, die mit ihrem Roman »Käsebier erobert den Kurfürstendamm« berühmt wurde. Zweifelsfrei gehört sie zu den bemerkenswertesten und mutigsten Frauen des 20. Jahrhunderts. Als erste weibliche Gerichtsreporterin der Weimarer Republik machte sie anhand scheinbar unbedeutender Fälle auf die großen Problematiken ihrer Epoche aufmerksam. Aus der Position einer sozialkritischen Beobachterin heraus beschrieb sie die Gewalt und den zunehmenden Einfluss der Nationalsozialisten. Diese setzten Gabriele Tergit ganz oben auf die Liste politischer Gegner, was sie schließlich zur Flucht aus Deutschland zwang.Ihr zweiter Roman »Effingers«, der das Schicksal einer jüdischen Familie in Berlin schildert, erschien im Jahr 1951. Eine Sammlung ihrer Gerichtsreportagen wurde erst posthum publiziert, ebenso ihre eindrücklichen Erinnerungen »Etwas Seltenes überhaupt«. Diese erschienen erstmals ein Jahr nach ihrem Tod – und nun in einer lang erwarteten, von Nicole Henneberg neu edierten und mit einem Nachwort versehenen Neuausgabe.
Die Stimme Die Stimme Durlacher, Jessica
25,00 € *
Nur wie ein Gast zur Nacht Nur wie ein Gast zur Nacht Agnon, Samuel Joseph
20,00 € *
Charlotte Salomon. Leben? oder Theater? Charlotte Salomon. Leben? oder Theater? Salomon, Charlotte
30,00 € *
Aller Anfang Aller Anfang Shalev, Meir
10,90 € *
Hiob Hiob Roth, Joseph
11,00 € *
Ein Fenster am East River Ein Fenster am East River Thomas, Adrienne
24,00 € *
Man hat etwas gegen Sie vor Man hat etwas gegen Sie vor Kramp, Mario
12,00 € *
Briefe zum Judentum Briefe zum Judentum Zweig, Stefan
24,00 € *
Berlinerinnen Berlinerinnen Sichtermann, Barbara
18,00 € *
45 Minuten bis Ramallah 45 Minuten bis Ramallah Bornstein, Gabriel
16,00 € *
Planet ohne Visum Planet ohne Visum Malaquais, Jean
32,00 € *
Im Dickicht Im Dickicht Kaiser, Konstantin
21,00 € *
Alice Salomon (1872-1948) Alice Salomon (1872-1948) Feustel, Adriane
9,80 € *
»Zeuge sei dieser Steinhügel« "Zeuge sei dieser Steinhügel" Müller, Christiane E.
29,90 € *
Die letzten Europäer Die letzten Europäer Heimann-Jelinek, Felicitas
16,80 € *
Soll man Memoiren schreiben? Soll man Memoiren schreiben? Mühsam, Erich
12,00 € *
Flying Couch - Ein Graphic Memoir Flying Couch - Ein Graphic Memoir Kurzweil, Amy
32,00 € *
Jerusalem Ecke Berlin Jerusalem Ecke Berlin Segev, Tom
32,00 € *
"Du wirst noch an mich denken" "Du wirst noch an mich denken" Röhrig, Dorothee
24,00 € *
Historiker streiten Historiker streiten Neiman, Susan
26,00 € *
Gesammelte Schriften Gesammelte Schriften Susman, Margarete
148,00 € *
Unbrauchbare Väter Unbrauchbare Väter Schmitz-Köster, Dorothee
24,00 € *
Mitspieler der "Volksgemeinschaft" Mitspieler der "Volksgemeinschaft" Hofmann, Gregor
28,00 € *
Bewältigung Bewältigung Zaimoglu, Feridun
24,00 € *
Zeiten der Entscheidung Zeiten der Entscheidung Frankl, Viktor E.
24,00 € *
Unsichtbare Mauern Unsichtbare Mauern Pick, Hella
28,00 € *
Am Tag davor Am Tag davor Chalandon, Sorj
11,90 € *
Die Lehman Brothers Die Lehman Brothers Massini, Stefano
34,00 € *
Zuletzt angesehen