"Das Innere wird durch die äußeren Umstände nicht berührt"

Hanne Trautwein – Hermann Lenz. Der Briefwechsel 1937-1946. Hg. von M. Schwidtal
"Das Innere wird durch die äußeren Umstände nicht berührt"
48,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-3 Tage

  • Lenz, Hermann
  • Trautwein, Hanne
  • 2018
  • 1073
  • br
  • Abb.
Hanne Trautwein und Hermann Lenz lernten sich, beide Anfang zwanzig, 1937 im Kunsthistorischen... mehr
Produktinformationen ""Das Innere wird durch die äußeren Umstände nicht berührt""
Hanne Trautwein und Hermann Lenz lernten sich, beide Anfang zwanzig, 1937 im Kunsthistorischen Institut der Universität München kennen: er angehender Schriftsteller, sie Studentin der Kunstgeschichte, Halbjüdin. Sie schrieben sich zunächst in den Semesterferienn, dann regelmäßig, als Hermann Lenz einberufen wurde und bis zum Ende des Krieges Soldat in der Wehrmacht blieb. Er, der sich fest vorgenommen hatte, im Krieg keinen Menschen zu erschießen, war in vorderster Front im Russlandfeldzug mit dabei. Hanne Trautwein entging der Verfolgung dank einer Anstellung als Sachverständige für Beutekunst bei einem einflussreichen Kunsthändler. Sie ermöglichen einander das Überleben, indem sie in utopischen Daseinsentwürfen sich eine Gegenwelt entwerfen zu den realen Schrecknissen um sie herum. Der Briefwechsel wird bis 1946 geführt, als Hermann Lenz aus der amerikanischen Kriegsgefangenschaft zurückkehrt, Hanne Trautwein zu ihm nach Stuttgart zieht und die beiden heiraten.
Die hier erstmals veröffentlichten 577 Briefe und Karten, die Hanne und Hermann Lenz ausgetauscht haben, sind nicht nur ein bedeutendes zeithistorisches Dokument, sondern zeigen auch in ganz besonderer Weise die Wirkungskraft der Dichtung. Die deutsche Literatur kennt aus dieser dramatischen Zeit an Zeugnissen einer deutsch-jüdischen Verbindung nichts Vergleichbares.
Unser Kommentar zu ""Das Innere wird durch die äußeren Umstände nicht berührt""
Trautwein, Hanne
"Vom Anblick der Amseln" "Vom Anblick der Amseln" Welling, Florian
58,00 € *
"Nur einmal noch werd ich dir untreu sein" "Nur einmal noch werd ich dir untreu sein" Goll, Claire und Yvan
78,00 € *
"Ich glaube an das Alter, lieber Freund" "Ich glaube an das Alter, lieber Freund" Laupheimer Gespräche.
14,00 € *
"es stand / Jerusalem um uns" "es stand / Jerusalem um uns" Lenzen, Verena
19,90 € *
"Entartete Baukunst?" "Entartete Baukunst?" Blümm, Anke
54,00 € *
"Die nennen das Schrei" "Die nennen das Schrei" Brasch, Thomas
28,00 € *
"Die Jahre von dir zu mir" "Die Jahre von dir zu mir" Celan, Paul
8,00 € *
"Denk dir ein Wunder aus" "Denk dir ein Wunder aus" Lasker-Schüler, Else
10,00 € *
"Auf ungeheuer dünnem Eis" "Auf ungeheuer dünnem Eis" Sebald, W. G.
9,99 € *
"Alles andere steht in meinem Roman" "Alles andere steht in meinem Roman" Hildesheimer, Wolfgang
48,00 € *
Hebräisch für Alle Hebräisch für Alle Amit, Hila
25,00 € *
Ada Ada Berkel, Christian
24,00 € *
"Zwei Menschen" "Zwei Menschen" Vogel, Carolin
29,90 € *
Der Zopf meiner Großmutter Der Zopf meiner Großmutter Bronsky, Alina
10,00 € *
"Sei gut zu dir" "Sei gut zu dir" Paul, Clara
8,00 € *
"Denk nicht, wir bleiben hier!" "Denk nicht, wir bleiben hier!" Tuckermann, Anja
9,95 € *
"...daß es aus mit uns war" "...daß es aus mit uns war" Keidel, Evelyn
28,00 € *
CD Hevenu Schalom Alejchem CD Hevenu Schalom Alejchem Israelische Musik.
10,00 € *
Geschenkpapier Chai Geschenkpapier Chai Sevencard
3,50 € *
Mazel Tov - Cat Balloon Mazel Tov - Cat Balloon Karte.
3,50 € *
Bildwörterbuch Hebräisch Bildwörterbuch Hebräisch Wörterbuch.
15,00 € *
"Alodia, du bist jetzt Alice!" "Alodia, du bist jetzt Alice!" Engelmann, Reiner
9,00 € *
"Bretterwelten" "Bretterwelten" Goetzinger, Germaine
26,00 € *
"Du bist nicht ganz verlassen" "Du bist nicht ganz verlassen" Roseman, Mark
25,00 € *
Zuletzt angesehen