Damit du dich im Viertel nicht verirrst

Roman. Aus dem Franz. von E. Edl
Damit du dich im Viertel nicht verirrst
9,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Modiano, Patrick
  • 2016
  • 160
  • Tb
Vergessene Namen und lang vergangene Erlebnisse - Jean Daragane sieht sich... mehr
Produktinformationen "Damit du dich im Viertel nicht verirrst"
Vergessene Namen und lang vergangene Erlebnisse - Jean Daragane sieht sich konfrontiert."Vielleicht sein persönlichstes Buch."Tilman Krause in 'Die Welt'Jean Daragane lebt zurückgezogen in seiner Pariser Wohnung, als ein Fremder ihn wegen seines verlorenen Adressbuchs kontaktiert. Vergessene Namen und lang vergangene Erlebnisse drängen zurück in das Bewusstsein des Schriftstellers. Besonders stark ist die Erinnerung an Annie Astrand. Bei ihr hatte Jean in seiner Kindheit ein Zuhause gefunden, als seine Eltern sich seiner wieder einmal entledigen wollten. Doch dann war Annie mit ihm nach Montmartre gezogen, um eine Flucht nach Italien zu planen, die alles veränderte."Ein Roman wie ein Tagtraum - und zugleich eine eindrucksvolle Hommage an die Kraft der Wörter und die Macht der Sprache (...). Die Seiten fliegen vorbei wie eine Landschaft am leicht geöffneten Zugfenster." Patric Seibel in 'NDR Lesezeit'Patrick Modiano, geboren 1945 in Boulogne-Billancourt als Sohn einer flämischen Schauspielerin und eines jüdischen Emigranten orientalischer Abstammung. Sein Vater lebte während der deutschen Besatzungszeit im Untergrund und schlug sich mit Schwarzmarktgeschäften durch. Er erlebte eine chaotische Nachkriegskindheit: häufige Abwesenheit der Mutter, früher Tod des Bruders und Trennung der Eltern. Modiano widmete sich schon früh dem Schreiben und bereits mit 21 Jahren beendete er seinen ersten Roman. Seitdem publizierte er zahlreiche Romane, Kinderbücher sowie Theaterstücke und Drehbücher. Von Peter Handke für die deutschen Leser entdeckt, erschienen viele seiner Romane auch in deutscher Übersetzung. 2011 wurde er mit dem Österreichischen Staatspreis für Europäische Literatur ausgezeichnet. 2014 erhielt er den Nobelpreis für Literatur. Patrick Modiano lebt in Paris.Elisabeth Edl, 1956 in der Steiermark geboren, ist Romanistin und Übersetzerin vor allem von Klassikern aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Sie wurde mit dem Petrarca-Übersetzer-Preis, dem Johann-Heinrich-Voß-Preis und 2006 mit dem Österreichischen Staatspreis ausgezeichnet. 2014 erhielt sie den Romain-Rolland-Preis für deutsch-französische Literaturübersetzungen.
Der letzte Satz Der letzte Satz Seethaler, Robert
19,00 € *
Ada, das Mädchen aus Berlin Ada, das Mädchen aus Berlin Balson, Ronald H.
12,99 € *
1913 1913 Illies, Florian
20,00 € *
Das Haus in der Widenmayerstraße Das Haus in der Widenmayerstraße Zapperi Zucker, Ada
13,80 € *
1948 1948 Kaniuk, Yoram
12,00 € *
Das Haus an der Brücke Das Haus an der Brücke Beer, Fritz
24,00 € *
Buch der Erinnerung Buch der Erinnerung Nádas, Péter
14,99 € *
Der Rabbi Der Rabbi Gordon, Noah
9,99 € *
Das Recht auf Rückkehr Das Recht auf Rückkehr Winter, Leon de
14,00 € *
Auf Reisen Auf Reisen Zweig, Stefan
15,00 € *
Alles, was ich liebte Alles, was ich liebte Appelfeld, Aharon
9,99 € *
Berlin 1936 Berlin 1936 Hilmes, Oliver
10,00 € *
Abschied in Prag Abschied in Prag Richman, Alyson
10,99 € *
Zuletzt angesehen