Also sprach Golem

Aus dem Poln. von F. Griese
Also sprach Golem
10,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-3 Tage

  • Lem, Stanislaw
  • 1986
  • 186
  • kt
  • 11. Aufl.
GOLEM XIV weilt nicht mehr unter uns. Der luminale Denkriese, ein Angehöriger der... mehr
Produktinformationen "Also sprach Golem"
GOLEM XIV weilt nicht mehr unter uns. Der luminale Denkriese, ein Angehöriger der Maschinenintelligenz, volkstümlich Elektronengehirne genannt, ist verstummt. Ursprünglich für militärische Zwecke gebaut, weigert er sich, sich mit solch trivialen Aufgaben zu befassen, darum wurde er schließlich dem MIT überlassen.Die Hauptfigur in Stanislaw Lems "Also sprach Golem" ist Golem XIV, ein von Menschen gebauter Spurencomputer, der unsere grundlegenden Denk- und Wahrnehmungsweisen in Zweifel zieht. Er weist auf die Grenzen unseres Verstandes hin, des Versuchs, die Ziele der Natur zu erkennen. Als eine Art Übermensch kennt er weder ein Gefühlsleben, noch besitzt er einen menschlichen Charakter. Seine Ethik ist gewiß keine humanitäre. "Er selbst nannte sie 'Kalkül'. Liebe, Altruismus und Mitleid waren bei ihm durch Zahlen ersetzt." Kurz vor seinem Eintritt in eine "Zone der Ruhe" hält er Vorlesungen über die Stellung des Menschen im Kosmos. Der Leser sieht sich mit der unbequemen Vorstellung konfrontiert, die Menschheit sei ein Fehlprodukt der Natur und keineswegs die Krone der Schöpfung.Stanislaw Lem, geb. am 12. September 1921 in Lwów (Lemberg), lebte zuletzt in Krakau, wo er am 27. März 2006 starb. Er studierte von 1939-41 Medizin. Während des Zweiten Weltkrieges musste er sein Studium unterbrechen und arbeitete als Automechaniker. Von 1945-48 setze er sein Medizinstudium fort, nach dem Absolutorium erwarb Lem jedoch nicht den Doktorgrad und übte den Arztberuf nicht aus. Er übersetzte Fachliteratur aus dem Russischen und ab den fünfziger Jahren arbeitete Lem als freier Schriftsteller in Krákow. Er wandte sich früh dem Genre Science-fiction zu, schrieb aber auch gewichtige theoretische Abhandlungen und Essays zu Kybernetik, Literaturtheorie und Futurologie. Stanislaw Lem zählt heute zu den erfolgreichsten und meist übersetzten Autoren Polens. Viele seiner Werke wurden verfilmt.
Die Stille der Toten Die Stille der Toten Rosar, Maximilian
9,99 € *
Bald sind wir wieder zu Hause Bald sind wir wieder zu Hause Bab Bonde, Jessica
20,00 € *
Shanghai Dream Shanghai Dream Thirault, Philippe
22,00 € *
Das Birnbaumhaus Das Birnbaumhaus Leitgeb, Anna Maria
21,00 € *
Berlin 1936 Berlin 1936 Hilmes, Oliver
10,00 € *
Jüdische Portraits Jüdische Portraits Koelbl, Herlinde
30,00 € *
Schwere Knochen Schwere Knochen Schalko, David
12,00 € *
Die Unerwünschte Die Unerwünschte Plessen, Elisabeth
12,00 € *
Das Mädchen mit der Leica Das Mädchen mit der Leica Janeczek, Helena
12,00 € *
Große Philosophinnen Große Philosophinnen Strohmeyr, Armin
12,00 € *
Georg Georg Honigmann, Barbara
10,90 € *
Die Villa Die Villa Schädlich, Hans Joachim
12,00 € *
Was es bedeuten soll Was es bedeuten soll Altman Kaydar, Ronen
15,00 € *
Im Schutz von Adler und Schlange Im Schutz von Adler und Schlange Melchert, Monika
20,00 € *
"Sag immer Deine Wahrheit" "Sag immer Deine Wahrheit" Ferencz, Benjamin
17,00 € *
Die Wiener in China Die Wiener in China Spera, Danielle
29,90 € *
Ein Essen reden Ein Essen reden Hasenfratz, Sarah
34,00 € *
Ich überlebte Rumbula Ich überlebte Rumbula Michelson, Frida
22,00 € *
Meines Großvaters Geige Meines Großvaters Geige Brandis, Matthias
19,90 € *
Gegen mein Gewissen Gegen mein Gewissen Brinkmann, Hannah
30,00 € *
Das schwarze Königreich Das schwarze Königreich Twardoch, Szczepan
24,00 € *
Der Anfang einer Zukunft Der Anfang einer Zukunft Bonert, Kenneth
14,00 € *
Hebräisch für Alle Hebräisch für Alle Amit, Hila
25,00 € *
Augen, die im Dunkeln leuchten Augen, die im Dunkeln leuchten Rose, Ingo
24,00 € *
Ada Ada Berkel, Christian
24,00 € *
Im Vertrauen Im Vertrauen Arendt, Hannah
18,00 € *
ÜberLeben im Holocaust ÜberLeben im Holocaust Roseman, Mark
15,00 € *
"Zwei Menschen" "Zwei Menschen" Vogel, Carolin
29,90 € *
Prager Hinterhöfe im Frühling Prager Hinterhöfe im Frühling Jesenská, Milena
32,00 € *
Brennendes Licht Brennendes Licht Weidermann, Volker
18,00 € *
Die Menschenrechte Die Menschenrechte de Smet, François
12,00 € *
Sibiro Haiku Sibiro Haiku Vilė, Jurga
25,00 € *
53 Tage 53 Tage Perec, Georges
18,00 € *
Der Tod des Henkers Der Tod des Henkers Noll, Laura
18,00 € *
Schwitters Schwitters Draesner, Ulrike
25,00 € *
Aber es wird regnen Aber es wird regnen Lispector, Clarice
22,00 € *
Heimat Heimat Krug, Nora
18,00 € *
Die verschluckte Musik Die verschluckte Musik Haller, Christian
12,00 € *
Zuletzt angesehen