Das Alte Gesetz

Das Alte Gesetz
14,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Dupont, E. A.
  • 2018
  • DVD
Der Film zählt zu den Klassikern des Weimarer Kinos: Mitte des 19. Jahrhunderts: Baruch, der Sohn... mehr
Produktinformationen "Das Alte Gesetz"
Der Film zählt zu den Klassikern des Weimarer Kinos: Mitte des 19. Jahrhunderts: Baruch, der Sohn eines Rabbiners, will Schauspieler werden. Gegen den Willen seines Vaters verlässt er das osteuropäische Schtetl, in dem er aufgewachsen ist, und schließt sich einem Wandertheater an.Die österreichische Erzherzogin Elisabeth Theresia findet Gefallen an dem jungen Mann und verschafft ihm aus heimlicher Liebe ein Engagement am Wiener Burgtheater. Dort steigt Baruch zum umjubelten Bühnenstar auf, und eines Tages besucht sein Vater die Vorstellung. Der Rabbiner ist bewegt von der Schauspielkunst Baruchs, und es kommt zur Versöhnung zwischen den beiden. Baruch kehrt in das heimatliche Dorf zurück, wo seine Jugendliebe Esther auf ihn wartet. Baruch bleibt in Wien, wo er mit Esther ein assimiliertes Leben führt. DAS ALTE GESETZ 1. Vorspann 2. Um 1860 in einem Schtetl in Galizien: Das Purimfest 3. "Ich muss dich etwas fragen, Esther 4. Wanderschmiere: ein Romeo mit Judenlocken 5. Einladung an den Habsburger Hof 6. Bei Heinrich Laube, Direktor am Wiener Burgtheater 7. Ein neuer Einfall von der Erzherzogin 8. Der Abend des Versöhnungsfestes...und die Hamlet-Premiere 9. "Auch wir sind Sklaven eines alten Gesetzes." 10. Das Pessachfest in der Heimat 11. Shakespeare-Lektüre 12. Umkehr und Versöhnung
Zuletzt angesehen