2 oder 3 Dinge, die ich von ihm weiß

Die Gegenwart der Vergangenheit in einer deutschen Familie
2 oder 3 Dinge, die ich von ihm weiß
14,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Ludin, Malte
  • 2005
  • DVD
  • 85 Min., dt. und franz. Version
Die Familie eines Nazitäters, 60 Jahre nach Kriegsende. Sein jüngster Sohn, der Filmemacher Malte... mehr
Produktinformationen "2 oder 3 Dinge, die ich von ihm weiß"
Die Familie eines Nazitäters, 60 Jahre nach Kriegsende. Sein jüngster Sohn, der Filmemacher Malte Ludin beginnt eine schmerzliche filmische Auseinandersetzung mit den Legenden, diein der Familie über den Vater kursieren. War er ein Held und Märtyrer oder ein Verbrecher?Ein hochemotionaler Bericht aus dem Inneren einer deutschen Familie, in der über 60 Jahrenach Kriegsende die Hitlerkatastrophe noch immer eine brennend kontroverse Rolle spielt.Die Familie eines Nazitäters, 60 Jahre nach Kriegsende. Längst ist die Wahrheit über die Vergangenheit des Vaters aktenkundig, aber unter seinen Verwandten wird sie beschönigt, geleugnet und verdrängt - mit all der Leidenschaft, zu der nur Familienbande fähig sind. Hanns Ludin, Wehrmachtsoffizier, steigt nach 1933 schnell zum SA-Obergruppenführer auf. Ihm werden der Blutorden und andere hohe Weihen des Nazistaates zuteil. 1941 wird er von Hitler als "Bevollmächtigter Minister des Großdeutschen Reiches" in den "Schutzstaat" Slowakei geschickt. Er soll die Interessen Berlins durchsetzen: vor allem die "Endlösung". Nach dem Krieg wird Hanns Ludin von den Amerikanern an die Tschechoslowakei ausgeliefert, 1947 zum Tode verurteilt und hingerichtet.Diese Tatsachen nimmt sein jüngster Sohn, der Filmemacher Malte Ludin, zum Ausgangspunkt einer schmerzlichen filmischen Auseinandersetzung mit den Legenden, die in der Familie über den Vater kursieren. War er ein Held und Märtyrer oder ein Verbrecher? Auf einmal sind alle bereit zu reden: Die Schwestern, Schwager, Nichten und Neffen ... Es entsteht ein intimes und doch beispielhaftes Filmdokument - ein hochemotionaler Bericht aus dem Inneren einer deutschen Familie. 60 Jahre nach Kriegsende spielt die Hitlerkatastrophe in deren Leben noch immer eine brennend kontroverse Rolle.
A Serious Man A Serious Man Coen, Ethan
12,95 € *
"Im Namen des Volkes" "Im Namen des Volkes" Shelliem, Jochanan
19,99 € *
"Wir waren weniger als ein Tier!" "Wir waren weniger als ein Tier!" Keiner, Reinhold
19,90 € *
20 Israeli Folk Dances 20 Israeli Folk Dances Songs.
17,50 € *
The Garden of Emuna The Garden of Emuna Arush, R. Shalom
18,00 € *
Uriel Da Costa Uriel Da Costa Kastein, Josef
120,00 € *
Siddur Vrata Molitvy Siddur Vrata Molitvy Siddur.
24,00 € *
Führer der Unschlüssigen II Bde. Führer der Unschlüssigen II Bde. Maimon, Moshe ben
80,00 € *
Moses Maimonidis Moses Maimonidis Schneider, Lambert
30,00 € *
Mose ben Maimon - Acht Kapitel Mose ben Maimon - Acht Kapitel Maimon, Moshe ben
15,00 € *
Jüdische Sprichwörter und Redensarten Jüdische Sprichwörter und Redensarten Bernstein, Ignaz
35,00 € *
Zlateh Die Geiss Zlateh Die Geiss Singer, Isaac B.
15,00 € *
Abschied von Tewjes Welt Abschied von Tewjes Welt Brandt, Leon
10,00 € *
Der werdende Mensch Der werdende Mensch Landauer, Gustav
25,00 € *
Schabbat und Jom Tov im Kinderland Schabbat und Jom Tov im Kinderland Elitzur, Rivka
15,00 € *
"Zores haben wir genug..." "Zores haben wir genug..." Kühn, Volker
17,95 € *
Arche Literatur Kalender 2022 Arche Literatur Kalender 2022 Kalender.
22,00 € *
"Versuche dein Leben zu machen" "Versuche dein Leben zu machen" Friedlander, Margot
29,80 € *
Der Glaube Israels. Emunat Jissra'el Der Glaube Israels. Emunat Jissra'el Rychlá, Michaela
24,90 € *
„Und endlich konnten wir reden …“ „Und endlich konnten wir reden …“ de Boor, Rachel
14,00 € *
Der Holocaust Der Holocaust Gohl, Fabian
9,90 € *
Bildwörterbuch Hebräisch Bildwörterbuch Hebräisch Wörterbuch.
15,00 € *
Dikduk bekef Dikduk bekef Weiss, Karin
24,80 € *
Zuletzt angesehen