Warum Schabbat schon am Freitag beginnt

Die Kinder-Uni reist in die Welt des Judentums
Warum Schabbat schon am Freitag beginnt
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
19,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-3 Tage

  • Bar-Chen, Eli
  • Specht, Heike
  • 2007
  • 191
  • gb
  • durchgehend farbig ill.
Warum ist ein Cheeseburger nicht koscher? Welche Sprache spricht man in Israel? Warum beginnt das... mehr
Produktinformationen "Warum Schabbat schon am Freitag beginnt"
Warum ist ein Cheeseburger nicht koscher? Welche Sprache spricht man in Israel? Warum beginnt das jüdische Jahr schon im September? Und warum schweigen Erwachsene manchmal so betreten, wenn es um die Geschichte der Juden geht? Die Kinder-Uni nimmt die Zuhörer mit auf eine abenteuerliche Zeitreise in die Welt des Judentums und beantwortet diese und viele weitere Fragen.


Das Jüdische Museum in Berlin wird für die Geschwister Lilli und Jakob zum Ausgangspunkt für eine aufregende Zeitreise in die Welt des Judentums. Ein alter Museumswächter zeigt ihnen die Kunst, mit Büchern zu reisen, einzutauchen in die Geschichten, die sie erzählen.


Als Lilli in der Schule Juri kennen lernt, der selber Jude ist und aus Russland kommt, weiht sie ihn in ihr Geheimnis ein. Die drei Kinder und der alte Mann reisen zu König Salomon, sehen, wie die Römer die Festung Masada stürmen, treffen Maimonides, und Juri wagt sogar eine Schachpartie mit Moses Mendelssohn. Anne Franks Tagebuch konfrontiert sie mit dem bedrückenden Leid der im Versteck lebenden jüdischen Familie. Herzls »Der Judenstaat« führt sie auf den ersten Zionistischen Kongress und ins Israel von heute.


Aus erster Hand erfahren Juri, Jakob und Lilli so nicht nur jede Menge über die jüdische Geschichte mit ihren Licht- und Schattenseiten, sondern lernen jüdische Religion und Kultur aus nächster Nähe kennen.
Unser Kommentar zu "Warum Schabbat schon am Freitag beginnt"
Specht, Heike
Shalom 2022 Shalom 2022 Kalender.
25,00 € *
Die Sagen der Juden Die Sagen der Juden Bin Gorion, Emanuel
28,00 € *
Jüdische Sprichwörter und Redensarten Jüdische Sprichwörter und Redensarten Bernstein, Ignaz
35,00 € *
Die Sagen der Juden Die Sagen der Juden Bin Gorion, Emanuel
30,00 € *
Wie schwer ein Menschenleben wiegt Wie schwer ein Menschenleben wiegt Gottschalk, Maren
24,00 € *
"Im Namen des Volkes" "Im Namen des Volkes" Shelliem, Jochanan
19,99 € *
Geißel der Menschheit Geißel der Menschheit Baron Russell of Liverpool, Edward
24,00 € *
Linker Antisemitismus? Linker Antisemitismus? Hanloser, Gerhard
22,00 € *
Mit dem Bauhaus um die Welt Mit dem Bauhaus um die Welt Kern, Ingolf
16,00 € *
Berlin – Hauptstadt des Verbrechens Berlin – Hauptstadt des Verbrechens Boegel, Nathalie
10,00 € *
Vor den Nazis gerettet Vor den Nazis gerettet Krohn, Helga
8,00 € *
Café Berlin Café Berlin Nebenzal, Harold
14,00 € *
Leben im Judentum Leben im Judentum Simon, Heinrich
7,90 € *
Bier ist der Wein dieses Landes Bier ist der Wein dieses Landes Harlander, Lilian
29,90 € *
Das große Lesebuch Das große Lesebuch Tucholsky, Kurt
9,00 € *
Shiru! Singt! Shiru! Singt! Kempin, Daniel
14,99 € *
Wie tanzt nun ein Kamel? Wie tanzt nun ein Kamel? Aldor, Gaby
24,90 € *
Wir sehen uns am Meer Wir sehen uns am Meer Rabinyan, Dorit
10,99 € *
Zwischen Ende und Anfang Zwischen Ende und Anfang Brenner, Wolfgang
24,00 € *
Zu blaue Augen Zu blaue Augen Magén, Mira
21,00 € *
Wir Flüchtlinge Wir Flüchtlinge Arendt, Hannah
6,00 € *
Sophie Scholl Sophie Scholl Lünstedt, Heiner
19,95 € *
Orgelmann Orgelmann Schaevers, Mark
38,00 € *
Zuletzt angesehen