Sarah's Key

Sarah's Key
14,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-3 Tage

  • Rosnay, Tatiana de
  • 2008
  • 304
  • kt
"Ein ergreifendes Buch, ein Roman, der uns Lesern zeigt, dass Geschichte sich nicht verdrängen... mehr
Produktinformationen "Sarah's Key"
"Ein ergreifendes Buch, ein Roman, der uns Lesern zeigt, dass Geschichte sich nicht verdrängen lässt."Angelika Mahr, Buchhandlung Mahr, LangenauParis im Sommer 1942. Sarah, ein zehnjähriges jüdisches Mädchen, wird nach der Deportation durch die französische Polizei von ihren Eltern getrennt. Nach angstvollen Tagen gelingt ihr die Flucht. Sie muss ihren kleinen Bruder retten, den sie zu Hause im Wandschrank versteckt hat - den Schlüssel dazu hält sie in der Hand - Sechzig Jahre später findet die Journalistin Julia heraus, dass die Pariser Wohnung ihrer Schwiegereltern einmal Juden gehört hat. Sie ahnt noch nicht, dass die Spurensuche ihr Leben vollkommen verändern wird. Im Anhang für Lesekreise: - Interview mit Tatiana de Rosnay - Hintergrundwissen - Fragenkatalog als Grundlage für die DiskussionThe moving and compelling novel that is loved by book groups and inspired the movie starring Kirstin Scott Thomas.Released in 2010 as a major motion picture starring Kristin Scott Thomas.Paris, July 1942: Sarah, a ten year-old Jewish girl, is arrested by the French police in the middle of the night, along with her mother and father. Desperate to protect her younger brother, she locks him in a cupboard and promises to come back for him as soon as she can.Paris, May 2002: Julia Jarmond, an American journalist, is asked to write about the 60th anniversary of the Vel' d'Hiv' --the infamous day in 1942 when French police rounded up thousands of Jewish men, women and children, in order to send them to concentration camps. Sarah's Key is the poignant story of two families, forever linked and haunted by one of the darkest days in France's past. In this emotionally intense, page-turning novel, Tatiana de Rosnay reveals the guilt brought on by long-buried secrets and the damage that the truth can inflict when they finally come unravelled.Tatiana de Rosnay wuchs in Paris und Boston auf und verbrachte mehrere Jahre in England. Seit 1984 lebt sie wieder in Paris. Sie arbeitet für verschiedene Zeitschriften, unter anderem ELLE und Psychologies, und hat mehrere Romane veröffentlicht.
Zuletzt angesehen