A Cherry Dress

Kommentierte Memoiren der exilierten Bühnen- und Lebenskünstlerin Anita Bild
A Cherry Dress
40,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-3 Tage

  • Bild, Peter
  • 2017
  • 247
  • gb
Die Wiener Tänzerin Anita Bild floh Anfang 1939 mit einem Hausmädchen-Visum nach England, wo sie... mehr
Produktinformationen "A Cherry Dress"
Die Wiener Tänzerin Anita Bild floh Anfang 1939 mit einem Hausmädchen-Visum nach England, wo sie durch eine Scheinehe wieder auftreten konnte. Sie organisierte die Ausreise ihrer Eltern nach London, die in einem Flüchtlingsheim unterkamen, dessen Leiter Fritz Bild sie später heiratete. Bekannt wurde sie als »Anita Douglas – The Viennese Nightingale« und später bei BBC. Anita Bild schrieb 1991 ihre Lebenserinnerungen für ihre Familie. Die Memoiren werden von wissenschaftlichen Beiträgen renommierter Expertinnen begleitet. Sie kontextualisieren die Tanzkarriere vor und im Exil, die Situation von Hausangestellten in England und Anita Bilds Scheinehe und zeichnen biographische Skizzen über Anitas Vater, den Juristen Georg Lelewer, den Musiker Franz Eugen Klein und ihren Scheinehemann Donald Douglas. 
Zuletzt angesehen