14.00€

Foenkinos David

Charlotte

Foenkinos David <br><br>Charlotte
Die Geschichte der Charlotte Salomon, einer deutschen Jüdin und Künstlerin aus einer großbürgerlichen Berliner Familie, die mit 26 Jahren nach Auschwitz deportiert wird. Vor ihrer Deportation 1942 gelingt es ihr, ihre Bilder in Sicherheit zu bringen, die heute im Amsterdamer Jüdischen Museum besichtigt werden können.David Foenkinos, geb. 1974, Schriftsteller und Drehbuchautor, studierte Literaturwissenschaften an der Sorbonne und Jazz am CIM.
Untertitel: Roman
Jahr: 2016
Art: kt
Seiten: 253
Bewertungen
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
0 Waren
Artikel empfehlen
Empfehelen via E-Mail
Empfehlen &uuml;ber Facebook Empfehlen &uuml;ber Twitter